Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,90 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.788,10
    -23,10 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,1965
    +0,0051 (+0,4307%)
     
  • BTC-EUR

    14.274,85
    +233,26 (+1,66%)
     
  • CMC Crypto 200

    334,11
    -3,39 (-1,00%)
     
  • Öl (Brent)

    45,53
    -0,18 (-0,39%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,44 (+0,92%)
     

Innovative Industrial Properties: Mehr als bloß Dividendenwachstum!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Die Aktie von Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) dürfte Foolishen Dividendenjägern inzwischen für das Dividendenwachstum bekannt sein. Auch das aktuelle Börsenjahr 2020 setzt den bisherigen Erfolgskurs fort: Mit einer erhöhten Dividende von 1,00 US-Dollar auf das derzeitige Niveau von 1,17 US-Dollar liegt das Wachstum in diesem Jahr bereits bei 17 %. Wobei das Jahr noch nicht vorbei ist.

Innovative Industrial Properties ist jedoch mehr als bloß das Dividendenwachstum. Der aktuelle Blick auf die Quartalszahlen zeigt erneut, wie rasant auch das operative Wachstum ist. Lass uns das im Folgenden etwas näher beleuchten.

Innovative Industrial Properties: Starkes Q3!

Wie wir mit Blick auf die aktuellen Quartalszahlen erkennen können, konnten wesentliche operative Kennzahlen im Jahresvergleich erneut erheblich gesteigert werden: Der Umsatz kletterte beispielsweise um 197 % auf 34,3 Mio. US-Dollar. Das Nettoergebnis legte um 205 % auf 18,9 Mio. US-Dollar zu, beziehungsweise einem Ergebnis je Aktie von 0,86 US-Dollar.

Viel wichtiger für den Real Estate Investment Trust sind jedoch natürlich die Funds from Operations: Im vergangenen Quartal kletterte dieser Wert um 192 % auf 27,9 Mio. US-Dollar. Das entspricht Funds from Operations je Aktie in Höhe von 1,28 US-Dollar. Auf bereinigter Basis entspricht das im Jahresvergleich einem Zuwachs von 48,8 %. Etwas langsamer als in den Vorquartalen. Aber noch immer ein bedeutendes Wachstum.

Innovative Industrial Properties macht dabei auch operativ weitere Fortschritte. Wie das Management unter dem Berichtspunkt Investment Activity zusammenfasst, hat der US-REIT im letzten Quartal in zwölf weitere Projekte für insgesamt 180,3 Mio. US-Dollar investiert. Auch diese Immobilien werden das künftige Wachstum des Cannabis-REIT weiterhin positiv beeinflussen.

Zudem besitzt der REIT keinerlei langfristige Schulden, sondern lediglich 143,7 Mio. US-Dollar in Anleihen mit einer Laufzeit bis 2024. Demgegenüber stehen liquide Mittel in Höhe von 612,3 Mio. US-Dollar. In den Monaten Juli, August, September und Oktober hat Innovative Industrial Properties außerdem 100 % der Mieten eingesammelt. Stark, wie der wachstumsstarke REIT jetzt performt.

Ist die Aktie jetzt ein Kauf?

Keine Frage: Die aktuellen Quartalszahlen sind definitiv bemerkenswert und erneut wachstumsstark. Die interessantere Frage dürfte jetzt jedoch sein, ob die Aktie ein Kauf ist. Ein Blick auf die fundamentale Bewertung könnte einige wertvolle Antworten beinhalten.

Gemessen an einem derzeitigen Aktienkurs von 133,58 US-Dollar und den Quartals-FFO beläuft sich das Kurs-FFO-Verhältnis auf ca. 26,1. Bei einer Quartalsdividende in Höhe von 1,17 US-Dollar läge die Dividendenrendite hingegen bei 3,50 %. Eine ziemlich interessante Ausgangslage, zumal die Dividende mit einem Ausschüttungsverhältnis von 91,4 % von den wachstumsstarken Funds from Operations je Aktie gedeckt ist.

Sollte das Wachstum weitere Quartale auf dem aktuellen Niveau bleiben, so dürfte sich die fundamentale Ausgangslage in nächster Zeit zügig relativieren. Es besteht weiterhin das Risiko, dass sich konjunkturell bedingt ein höherer Leerstand ergibt. Oder auch, dass Cannabis perspektivisch in den USA auf Bundesstaatsebene legalisiert wird. Bis dahin dürfte dem Wachstumskurs von Innovative Industrial Properties jedoch wenig im Wege stehen.

Innovative Industrial Properties: Spannender REIT!

Innovative Industrial Properties ist ein wirklich spannender Real Estate Investment Trust. Es ist nicht bloß die Dividende, die über solide Zuwächse verfügt. Nein, sondern auch die operative Ausrichtung, die jetzt für ein erhebliches Wachstum bei Umsatz, Nettoergebnis und Funds from Operations sorgt.

Die fundamentale Bewertung ist zwar nicht günstig, preist jedoch das höhere Risiko im Cannabis-Markt ein. Für Foolishe Investoren könnte das weiterhin eine attraktive Ausgangslage sein.

The post Innovative Industrial Properties: Mehr als bloß Dividendenwachstum! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties.

Motley Fool Deutschland 2020