Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden
  • DAX

    15.269,25
    -203,42 (-1,31%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.115,25
    -63,90 (-1,53%)
     
  • Dow Jones 30

    34.022,04
    -461,68 (-1,34%)
     
  • Gold

    1.775,80
    -8,50 (-0,48%)
     
  • EUR/USD

    1,1330
    +0,0008 (+0,07%)
     
  • BTC-EUR

    49.963,53
    -825,55 (-1,63%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.441,81
    -27,27 (-1,86%)
     
  • Öl (Brent)

    66,99
    +1,42 (+2,17%)
     
  • MDAX

    33.874,58
    -454,95 (-1,33%)
     
  • TecDAX

    3.808,10
    -68,42 (-1,76%)
     
  • SDAX

    16.322,67
    -233,75 (-1,41%)
     
  • Nikkei 225

    27.753,37
    -182,25 (-0,65%)
     
  • FTSE 100

    7.107,95
    -60,73 (-0,85%)
     
  • CAC 40

    6.804,99
    -76,88 (-1,12%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.254,05
    -283,64 (-1,83%)
     

Innovative Industrial Properties: 60 Mio. US-Dollar, 76 Immobilien als Dividendenbasis

·Lesedauer: 2 Min.

Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) besitzt in der Welt der Real Estate Investment Trusts weiterhin einen einzigartigen Ruf. Neben einer stabilen und inzwischen über mehrere Jahre stets konstanten Dividende ist es vor allem das Wachstum. Der REIT erhöhte zuletzt im höheren einstelligen Prozentbereich je Quartal die Ausschüttungssumme je Aktie. Im Jahresvergleich gab es sogar ein deutlich zweistelliges Wachstum im Vergleich.

Das wiederum fußt auf einem soliden operativen Wachstum. Innovative Industrial Properties kann inzwischen 76 verschiedene Immobilien im Portfolio aufweisen. Mit Stand vom 18. Oktober, wohlgemerkt.

Vielleicht fragst du dich gerade: 76 verschiedene Immobilien und ein Stand vom 18. Oktober? Ja, du hast richtig gelesen. Das bedeutet, dass es eine weitere Investition in den Ausbau des Portfolios gegeben hat.

Innovative Industrial Properties 60 Mio. US-Dollar

Wie wir mit Blick auf eine Unternehmensnachricht vom 18. Oktober dieses Jahres feststellen können, investierte das Management des Real Estate Investment Trusts weiter. So heißt es vonseiten des REIT, dass man 51 Mio. US-Dollar in eine Immobilie in Desert Hot Springs, Kalifornien, investiert habe. Ein Mieter ist mit Gold Flora bereits gefunden, die Liegenschaften langfristig zwecks Cannabis-Nutzung gemietet haben.

Gold Flora baut den Standort noch weiter aus. Innovative Industrial Properties hat für diese Erweiterungen und Investitionen Kostenerstattungen von bis zu 9 Mio. US-Dollar zugesagt. Im Endeffekt beläuft sich der Deal damit auf 60 Mio. US-Dollar. Kein kleiner Zukauf für das eigene Portfolio. Aber möglicherweise einer, der direkt Wachstum bedeuten könnte.

Die besagte neue Immobilie von Innovative Industrial Properties ist damit die Nummer 76. Wir können an dieser Stelle festhalten, dass das operative Wachstum weitergeht. Etwas, das vermutlich auch für das zukünftige Dividendenwachstum überaus wichtig ist. Für den Moment möchte ich es damit jedoch nicht belassen. Nein, sondern auf etwas anderes aufmerksam machen.

Kein Gegenwind in Sicht

Foolishe Investoren wissen, dass Innovative Industrial Properties letztendlich Cannabis-Akteuren hilft, sich zu finanzieren. Teilweise werden Gebäude von den Mietern gekauft und direkt an sie vermietet. Das wiederum setzt Kapital frei, das in weiteres Wachstum investierbar ist.

Diese Investitionsthese hängt von einer wichtigen Prämisse ob, zumindest einigermaßen: Dass Cannabis in den USA auf Bundesstaatsebene nicht so schnell legal wird. Dadurch könnten Banken und Geldinstitute die Branche schließlich ebenfalls finanzieren. Gesetzesentwürfe und Initiativen sind bereits gestartet. Wie ein US-Fool letztlich konstatierte: Sie stecken jedoch augenscheinlich in der politischen Tretmühle fest.

Damit zeigt sich, dass für Innovative Industrial Properties diese Bedrohung nicht zum Tragen kommt. Zumindest nicht wesentlich. Mit diesem Deal ist sogar eine große Erweiterung gelungen. Für das weitere Wachstum könnte das überaus wichtig sein. Im Moment ist die Investitionsthese bei dieser Dividendenwachstumsaktie daher weiterhin intakt.

Der Artikel Innovative Industrial Properties: 60 Mio. US-Dollar, 76 Immobilien als Dividendenbasis ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.