Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,16 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,84 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -12,50 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,0646
    -0,0085 (-0,79%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.325,37
    -4.008,63 (-6,04%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    +0,43 (+0,51%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,35 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,01 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,92 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,10 (-1,62%)
     

Infobip startet in das Jahr der KI-Adoption

Infobip arbeitet mit Microsoft an der Entwicklung von Lösungen, die die Innovation vorantreiben

VODNJAN, Kroatien, March 14, 2024--(BUSINESS WIRE)--Die globale Cloud-Kommunikationsplattform Infobip integriert zum ersten Mal GenAI-Lösungen über Microsofts Azure OpenAI-Technologie in ihr Kundenangebot. In einer Welt, die zunehmend von KI-Transformation bestimmt wird, können Unternehmen ihr Wachstum durch maßgeschneiderte Lösungen beschleunigen. Infobip wird es seinen Kunden ermöglichen, dieses Potenzial durch seine Strategie der Übernahme und Innovation von GenAI zu erschließen.

Durch die Nutzung von Azure OpenAI und Microsoft Cloud bietet Infobip seinen bisher umfassendsten und ganzheitlichsten Ansatz an, der es Unternehmen ermöglicht, die neuesten GenAI-Funktionen zu integrieren, um ihren eigenen Kundenservice wie nie zuvor zu verbessern.

WERBUNG

Die neuen Lösungen wurden bereits in den AI Hub und den Advanced AI Assistant von Infobip integriert. Der Advanced AI Assistant ermöglicht es Unternehmen, mehrere in KI eingebettete Anwendungsfälle zu nutzen, während die Verwendung einer breiteren Palette von SaaS-Tools im Infobip AI Hub es ihnen ermöglicht, mit minimalem Aufwand und ohne Programmierkenntnisse End-to-End-Unterhaltungen für Marketing, Vertrieb oder Support zu erstellen. Die umfassende KI-Überarbeitung der bestehenden SaaS-Tools im AI Hub integriert nun fortschrittliche Analyse-, KI- und generative KI-Funktionen in das Kernangebot der Plattform.

Veselin Vukovic, VP of Strategic Partnerships bei Infobip, sagte: "Die Integration von Microsoft’s Azure OpenAI-Lösungen in die Konversations-, Engagement- und Commerce-Lösungen von Infobip hilft Unternehmen, auf innovative Tools zuzugreifen, nahtlose Zwei-Wege-Erlebnisse zu schaffen sowie Kundenbindung und Umsatz zu steigern und gleichzeitig die Effizienz zu verbessern."

Infobip wurde vom Analysten Gartner als Leader im Markt für Communications Platform as a Service (CPaaS) eingestuft.¹

_________________________________

1Gartner, "Magic Quadrant for Communications Platform as a Service (CPaaS)" von Lisa Unden-Farboud und Ajit Patankar, September 2023.

Über Infobip

Infobip ist eine globale Cloud-Kommunikationsplattform, die es Unternehmen ermöglicht, vernetzte Erlebnisse in allen Phasen der Customer Journey zu schaffen. Die Omnichannel-Engagement-, Identitäts-, Benutzerauthentifizierungs- und Contact-Center-Lösungen von Infobip, die über eine einzige Plattform zugänglich sind, helfen Unternehmen und Partnern, die Komplexität der Verbraucherkommunikation zu bewältigen, um das Geschäft zu steigern und die Kundenbindung zu erhöhen. Infobip verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Branche und hat sich auf über 75 Niederlassungen weltweit ausgedehnt. Infobip bietet nativ entwickelte Technologie mit der Kapazität, über sieben Milliarden mobile Geräte und "Dinge" auf sechs Kontinenten zu erreichen, die mit über 9.700 Verbindungen verbunden sind, von denen über 800 direkte Betreiberverbindungen sind. Infobip wurde 2006 gegründet und wird von seinen Mitbegründern, CEO Silvio Kutić, Roberto Kutić und Izabel Jelenić, geleitet.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240314528273/de/

Contacts

Marcelo Nahime
Infobip Globaler Manager für Öffentlichkeitsarbeit
marcelo.nahime@infobip.com