Blogs auf Yahoo Finanzen:

Infineon Technologies underperform

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
IFX.DE8,420,10

Amsterdam (www.aktiencheck.de) - Bernd Laux, Analyst von Cheuvreux, stuft die Aktie von Infineon (ISIN DE0006231004/ WKN 623100) unverändert mit "underperform" ein und bestätigt das Kursziel von 4,50 EUR.

Infineon (Xetra: 623100 - Nachrichten) habe erneut mit entmutigenden Nachrichten aufgewartet. Während die Ergebnisse des vierten Geschäftsquartals die Erwartungen leicht übertroffen hätten, seien die Erwartungen für das erste Fiskalquartal 2013 nach unten revidiert worden. Die Planungen für das Gesamtjahr 2013 würden deutlich unter den Markterwartungen liegen. Mit den Cheuvreux-Prognosen stimme die Guidance wegen den bereits deutlich pessimistischeren Erwartungen überein. Die Anpassung der Guidance sei höchstwahrscheinlich das Ergebnis einer anhaltenden Eintrübung der Nachfrage aus der Autobranche. Das Industriegeschäft bleibe im gedämpften Modus.

Auch wenn die geplanten Kostensenkungen Sinn machen würden, dürften diese nicht ausreichen, um Infineon vor einem Gewinneinbruch in 2013 von rund 60% zu bewahren. Außerdem sollten Investoren die möglichen Cash-Abflüsse wegen Qimonda berücksichtigen.

Vor diesem Hintergrund lautet die Einschätzung der Analysten von Cheuvreux für die Infineon-Aktie weiterhin "underperform". (Analyse vom 14.11.12) (14.11.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt
    Mögliches Wrackteil von Flug MH370 entdeckt

    In Australien ist Treibgut angespült worden, das von dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug stammen könnte. Die Transportsicherheitsbehörde ATSB sowie der Flugzeughersteller Boeing untersuchten anhand von Fotos, ob es sich um Teile von Flug MH370 handelt.

  • Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an
    Flughafen Lübeck meldet Insolvenz an

    Der Flughafen Lübeck hat Insolvenz angemeldet. Es sei ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet worden, sagte eine Sprecherin des Amtsgericht Lübeck am Mittwoch.

  • Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter
    Verwirrspiel um Babykauf: Kunden und Vermittler waren Reporter

    Kann man in Bulgarien ein Baby kaufen? Bei der Klärung dieser Frage sind zwei Teams verdeckter Reporter aufeinandergetroffen - als angebliche Kunden und als angebliche Verkäufer.

  • Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege
    Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen vielfach kritisierten Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahrer mit Zweifeln an den Finanzierungsversprechen der Berliner Koalition begründet.

  • Regierung sieht keine Spielräume für Abbau «kalter Progression»
    Regierung sieht keine Spielräume für Abbau «kalter Progression»

    Trotz sich abzeichnender Rekord-Steuereinnahmen können Arbeitnehmer auf keine raschen Entlastungen und mehr Kaufkraft durch einen Abbau heimlicher Steuererhöhungen hoffen.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »