Deutsche Märkte geschlossen

Infineon Technologies AG: Infineon Technologies AG startet Bookbuilding-Prozess für Debütemission einer unbefristeten Dual-Tranche Euro-Hybridanleihe

Infineon Technologies AG / Schlagwort(e): Anleihe
Infineon Technologies AG: Infineon Technologies AG startet Bookbuilding-Prozess für Debütemission einer unbefristeten Dual-Tranche Euro-Hybridanleihe

25.09.2019 / 09:25 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


NICHT ZUR VERTEILUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERLEITUNG, MITTELBAR ODER UNMITTELBAR, IN ODER INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, KANADA, AUSTRALIEN ODER JAPAN ODER SONSTIGER LÄNDER, IN DENEN EINE SOLCHE VERÖFFENTLICHUNG RECHTSWIDRIG SEIN KÖNNTE
 
AD-HOC MITTEILUNG GEMÄß ARTIKEL 17 DER MARKTMISSBRAUCHSVERORDNUNG
 

***HYBRIDANLEIHE***


Infineon Technologies AG startet Bookbuilding-Prozess für Debütemission einer unbefristeten Dual-Tranche Euro-Hybridanleihe

Neubiberg, 25. September 2019 - Die Infineon Technologies AG ("Infineon") hat heute beschlossen, den Bookbuilding-Prozess für eine Dual-Tranche Euro-Hybridanleihe zu starten (Regulation S). Sie besteht aus zwei unbefristeten Tranchen, deren früheste Kündigungsmöglichkeit auf das erstmalige Zinsanpassungsdatum nach 5,5 Jahren, beziehungsweise 8,5 Jahren abgestimmt ist. Infineon wird über marktübliche vorzeitige Rückzahlungsrechte verfügen, unter anderem, wenn die Akquisition der Cypress Semiconductor Corporation ("Cypress") nicht zu einem Abschluss kommt. Basierend auf dem aktuellen Emittenten-Rating von BBB' (CreditWatch negative), hat S&P Global Ratings der Hybridanleihe ein ,BB+'-Rating gegeben und geht davon aus, dass dieser ein anteiliger Eigenkapitalstatus zugewiesen wird, sobald der Erwerb von Cypress abgeschlossen ist. Die Anleihekonditionen und das Volumen hängen von Marktbedingungen ab. Die Nettoerlöse aus der Emission werden zur Kündigung oder Rückführung von Darlehen eingesetzt, die zur Finanzierung des geplanten Erwerbs von Cypress aufgenommen wurden sowie für allgemeine Unternehmenszwecke. Das Angebot richtet sich ausschließlich an qualifizierte Anleger im Sinne der Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rats vom 14. Juni 2017. Es wird in keiner Jurisdiktion einen öffentlichen Verkauf der Hybridanleihen geben.

*******
 

Wichtige Hinweise

Die Verbreitung dieser Information und das Angebot der hierin bezeichneten Wertpapiere unterliegt in verschiedenen Jurisdiktionen rechtlichen Beschränkungen. Personen, die in Besitz dieses Dokuments gelangen, werden aufgefordert, sich über solche Beschränkungen zu informieren. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren durch Personen in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada, Japan oder sonstigen Jurisdiktionen dar, in denen ein solches Angebot bzw. eine solche Aufforderung unrechtmäßig wäre.

Diese Veröffentlichung stellt kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die hierin bezeichneten Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem U.S. Securities Act von 1933 in der aktuellen Fassung (das "Wertpapiergesetz") oder nach dem Recht eines Bundesstaats der Vereinigten Staaten von Amerika registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika ohne Registrierung oder gültige Befreiung von der Registrierung außer im Rahmen einer Transaktion, für die die Registrierungsvorgaben des Wertpapiergesetzes nicht gelten, nicht angeboten oder verkauft werden. Es werden keine Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika angeboten. Diese Veröffentlichung und die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika oder in anderen Rechtsordnungen, in denen das Angebot oder der Verkauf der hierin genannten Wertpapiere nach geltendem Recht untersagt ist, verbreitet oder dorthin übermittelt werden und sollten nicht an in den Vereinigten Staaten von Amerika allgemein verbreitete Publikationsmedien übermittelt werden. Die Wertpapiere werden gemäß Regulation S nach dem Wertpapiergesetz ausschließlich außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika angeboten und verkauft.

In Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums wird dieses Dokument nur verteilt und es richtet sich ausschließlich an Personen, die "qualifizierte Anleger" im Sinne von Artikel 2 (e) der Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rates in der jeweils gültigen Fassung (die "Prospektverordnung") sind. In dem Vereinigten Königreich wird dieses Dokument nur verteilt und es richtet sich nur an Personen, die (i) professionelle Anleger sind und unter Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 in der geltenden Fassung (die "Verordnung") fallen oder (ii) Personen sind, die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Verordnung fallen ("high net worth companies", "unincorporated associations" etc.).

Soweit diese Veröffentlichung Vorhersagen, Erwartungen oder Aussagen, Schätzungen, Meinungen oder Vorhersagen über die zukünftige Entwicklung von Infineon ("zukunftsgerichtete Aussagen") enthält, wurden diese auf Grundlage der derzeitigen Ansichten und Annahmen des Managements von Infineon nach bestem Wissen erstellt. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen verschiedenen Annahmen, die auf Grundlage aktueller interner Pläne oder externer öffentlich verfügbarer Quellen getroffen wurden, die durch Infineon nicht separat verifiziert bzw. geprüft wurden und die sich als unzutreffend herausstellen können. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass Umsatz, Profitabilität, Zielerreichung und Ergebnisse von Infineon oder der Erfolg der Branchen, in denen Infineon tätig ist, wesentlich von den ausdrücklich oder implizit in dieser Veröffentlichung genannten oder beschriebenen abweichen werden. In Anbetracht dessen sollten Personen, in deren Besitz diese Veröffentlichung gelangt, nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen vertrauen. Infineon übernimmt keine Haftung oder Gewähr für solche zukunftsgerichteten Aussagen und wird sie nicht an künftige Ergebnisse und Entwicklungen anpassen.

Nur MiFID II professionelle Kunden/geeignete Gegenparteien/Kein PRIIPs KID

Der Hersteller-Zielmarkt (MIFID-II-Produkt-Governance) sind nur geeignete Gegenparteien und professionelle Kunden (alle Vertriebskanäle). Ein PRIIPs Key Information Document (KID) wurde nicht erstellt, da das Angebot sich nicht an Kleinanleger im EWR richtet.
 

Kontakt:
Alexander Foltin, Investor Relations, Tel.: +49 89 234-23766, Fax: +49 89 234-9559847

25.09.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Infineon Technologies AG
Am Campeon 1-15
85579 Neubiberg
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 234-26655
Fax: +49 (0)89 234-955 2987
E-Mail: investor.relations@infineon.com
Internet: www.infineon.com
ISIN: DE0006231004
WKN: 623100
Indizes: DAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 879069


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this