Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 59 Minuten
  • Nikkei 225

    26.442,86
    -129,01 (-0,49%)
     
  • Dow Jones 30

    29.134,99
    -125,82 (-0,43%)
     
  • BTC-EUR

    19.967,75
    -370,33 (-1,82%)
     
  • CMC Crypto 200

    439,70
    -19,44 (-4,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.829,50
    +26,58 (+0,25%)
     
  • S&P 500

    3.647,29
    -7,75 (-0,21%)
     

INDEX-FLASH: EuroStoxx rutscht ins Minus - Schwache Wall Street belastet

PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> ist am Dienstagnachmittag im Zuge der teils deutlich nachgebenden US-Börsen ins Minus gerutscht. Der Leitindex der Eurozone büßte zuletzt 0,22 Prozent auf 3482,33 Punkte ein. Der Dax <DE0008469008> als wichtigstes Börsenbarometer Deutschlands hielt sich noch im Plus und notierte zuletzt 0,39 Prozent höher.

An der Wall Street dominiert weiterhin die Sorge, dass die US-Notenbank die Wirtschaft mit einem aggressiven Straffungskurs zur Bekämpfung der hohen Inflation in eine ausgeprägte Rezession treiben könnte. Jüngste überraschend positiv ausgefallene US-Konjunkturdaten schürten am Nachmittag die Erwartung, dass die Fed bei den Leitzinserhöhungen noch Spielraum hat. Die Stimmung im Dienstleistungssektor hatte sich im August unerwartet aufgehellt.