Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 16 Minute

INDEX-FLASH: EuroStoxx ins Plus gedreht - US-Börsen mit festem Handelsstart

PARIS (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 <EU0009658145> ist am Dienstag nach einem schwachen Morgen ins Plus gedreht. Zur Mittagszeit hatte er seine Verluste aufgeholt, während die Indikationen für die US-Börsen anzogen. Als der Handel in New York fest gestartet war, konnte der Eurozonen-Leitindex seine Gewinne mit einem erneuten Hoch seit Ende Juni weiter ausbauen. Zuletzt legte er um 1,07 Prozent auf 3549,55 Zähler zu. Auch in Paris und London gab es mittlerweile für die Länder-Leitindizes Gewinne und auch der deutsche Dax <DE0008469008> schaffte es zuletzt mit 1,1 Prozent ins Plus. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> stand im frühen New Yorker Handel ein Prozent höher.

Vor dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB), der am Donnerstag ansteht, kursierten weiter Spekulationen über deren ersten Zinsschritt seit elf Jahren. Wegen des starken Preisauftriebs gibt es Überlegungen zu einer stärkeren Zinsanhebung um 0,5 Prozentpunkte, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Kreise berichtete. Dies trieb den Euro an und wurde damit zu einem Indiz für eine steigende Risikobereitschaft der Anleger, die zuletzt den US-Dollar als sicheren Hafen gewählt hatten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.