Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 20 Minuten

INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx rauschen noch weiter in die Tiefe

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> und der EuroStoxx 50 <EU0009658145> haben am Donnerstagnachmittag ihre Talfahrt beschleunigt. Während der Leitindex der Eurozone zuletzt knapp 12 Prozent verlor, rauschte das hiesige Börsenbarometer um zuletzt mehr als 11 Prozent in die Tiefe. Zwischenzeitlich hatte der Abschlag gut 12 Prozent betragen. Die Indizes diesseits des Atlantiks folgten den Verlusten an der US-Börse <US2605661048>, wo die wichtigsten Börsenbarometer zwischen 8 und 9 Prozent absackten.

Beim Dax erinnern diese Dimensionen an den höchsten prozentualen Tagesverlust auf Schlusskursbasis, den er Mitte Oktober 1989 in Reaktion auf den "Schwarzen Freitag" an der Wall Street erlitten hatte. Seinerzeit war der US-Aktienmarkt angesichts des Fusionsfiebers unter den Konzernen heiß gelaufen.