Blogs auf Yahoo Finanzen:

IG Metall will Mitglieder im Handwerk gewinnen

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
IGG.L621,00+5,50

Düsseldorf (dapd). Die Industriegewerkschaft Metall will sich stärker um Handwerksbetriebe kümmern und so neue Mitglieder gewinnen. Wie die "Wirtschaftswoche" berichtet, hat die Gewerkschaft regionale "Task Forces" gebildet, um expandierende Betriebe aufzuspüren und Kontakte in die Belegschaft zu knüpfen.

"Der Fünf-Mann-Betrieb ist für uns kaum erreichbar. Wo aber größere Einheiten im Handwerk entstehen, da klopfen wir kräftig an die Tür. Die IG Metall muss stärker als bisher den Fokus auf binnenmarktorientierte Branchen legen", sagte IG (London: IGG.L - Nachrichten) -Metall-Vizechef Detlef Wetzel der Zeitschrift.

Wichtigstes Ziel der Gewerkschaft sei die Gründung von Betriebsräten, hieß es. Auch den Kontakt zu Berufsschulen wollten die Arbeitnehmervertreter ausbauen, um die rund 220.000 Azubis im Metallhandwerk für sich zu gewinnen. Insgesamt 750.000 Euro stelle die Gewerkschaft bereit, um mit einer Unternehmensberatung spezielle Fortbildungsangebote für Betriebsräte im Handwerk anzubieten, schreibt das Blatt. Weitere Mittel für die "Offensive Handwerk" kämen aus dem 20 Millionen Euro schweren Investitionsfonds der Gewerkschaft.

Im Handwerk arbeiten dem Bericht zufolge rund 1,3 Millionen Menschen im Organisationsbereich der IG Metall, etwa im Stahl- und Metallbau, in Kfz-Werkstätten, Tischlereien, Elektro-, Heizungs- und Sanitärbetrieben. Der gewerkschaftliche Organisationsgrad liege dort jedoch nach internen Berechnungen der IG Metall unter zehn Prozent.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück

    Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

  • U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

    Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android
    Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android

    Die größtmögliche Sicherheit und die neuesten Features bekommt nur, wer Tablet, Smartphone und Computer immer auf dem neuesten Stand hält. Android-Nutzer müssen auf Updates für ihr Betriebssystem aber oft lange warten - oder sogar ganz verzichten.

  • Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung
    Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung

    Google und Facebook erhöhen im Wettlauf um die globale Internet-Versorgung das Tempo: Google kauft den Drohnen-Hersteller Titan Aerospace, an dem zuvor auch Facebook interessiert gewesen sein soll. Ein Preis wurde am Montag nicht genannt.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »