Werbung
Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 12 Minuten
  • DAX

    18.134,24
    -191,34 (-1,04%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.924,21
    -26,77 (-0,54%)
     
  • Dow Jones 30

    39.411,21
    +260,91 (+0,67%)
     
  • Gold

    2.342,20
    -2,20 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0716
    -0,0021 (-0,19%)
     
  • Bitcoin EUR

    56.995,76
    -266,47 (-0,47%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.270,41
    +21,29 (+1,70%)
     
  • Öl (Brent)

    80,98
    -0,65 (-0,80%)
     
  • MDAX

    25.404,27
    -299,37 (-1,16%)
     
  • TecDAX

    3.292,65
    -7,98 (-0,24%)
     
  • SDAX

    14.379,14
    -171,17 (-1,18%)
     
  • Nikkei 225

    39.173,15
    +368,50 (+0,95%)
     
  • FTSE 100

    8.260,49
    -21,06 (-0,25%)
     
  • CAC 40

    7.643,78
    -63,11 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.496,82
    -192,54 (-1,09%)
     

IDEXX kündigt ein neuartiges Zellanalysegerät an, das keine Ausstriche erfordert und das Arbeitsläufe in der Tierarztpraxis verändert - den IDEXX inVue Dx™

Die KI-gestützte Load-and-Go-Plattform hat das Potenzial, die Art und Weise, wie Tierärzte Fälle mit Zytologie und Blutzellmorphologie bearbeiten, diagnostizieren und daraufhin handeln, grundlegend zu verändern

Die weltweite Markteinführung des IDEXX inVue Dx Analysegeräts wird Ende 2024 beginnen

WESTBROOK, Maine, 6. Juni 2024 /PRNewswire/ -- IDEXX Laboratories, Inc. (NASDAQ: IDXX), ein weltweit führender Anbieter von Innovationen im Bereich der Tiergesundheit, kündigt die Einführung des IDEXX inVue Dx™ Zellanalysegeräts an, eines neuartigen Zellanalysegeräts, das keine Ausstriche benötigt, zur Erkennung der häufigsten zytologischen Veränderungen in Ohr- und Blutproben. Mit Deep-Learning-Modellen, die von zertifizierten Pathologen/innen von IDEXX trainiert wurden, liefert das praxisinterne Analysegerät Tierärzten/innen in zehn Minuten Ergebnisse in der Qualität eines externen Labors. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden mit Ausstrichen untersucht das IDEXX inVue Dx Analysegerät Zellen in ihrem natürlichen Zustand, liefert mehrdimensionale Aufnahmen der Ergebnisse und ermöglicht diagnostische Erkenntnisse wie nie zuvor.

IDEXX Laboratories, Inc.
IDEXX Laboratories, Inc.

Tierarztpraxen in den USA führen jährlich etwa 33 Millionen zytologische und morphologische Tests durch[1] und verlassen sich dabei oft auf umständliche manuelle Prozesse mit Hilfe eines Mikroskops. Allein die Vorbereitung der Proben und Anfertigung der Ausstriche kann zwischen 10 und 20 Minuten dauern und herkömmliche mikroskopische Befunde sind oft beeinflusst von der Untersuchungstechnik und subjektiver Interpretation. Darüber hinaus werden in etwa zwei Drittel der Hämatologie-Analysegeräte von IDEXX auffällige Zellzahlen oder andere signifikante Auffälligkeiten festgestellt, die eine Beurteilung der Blutzellmorphologie zur weiteren Abklärung erforderlich machen würden. Aufgrund der erheblichen Komplexität und Zeit, die für die Durchführung der Mikroskopie in der Praxis erforderlich ist, wird dieser Schritt jedoch häufig übersprungen, was zu fehlenden klinischen Erkenntnissen führt, die für einen besseren Behandlungsabschluss für den Patienten wichtig sind. Die innovative Load-and-Go-Technologie des IDEXX inVue Dx Analysegeräts, die keine Anfertigung von Ausstrichen erfordert, eliminiert diese manuellen Schritte im Arbeitsablauf sowie der Auswertung von Aufnahmen und generiert konsistente, klinisch verwertbare Ergebnisse für Tierärzte/innen und deren Patienten.

WERBUNG

"Seit Jahrzehnten haben Praktiker wie ich mit den Unzulänglichkeiten von Proben auf Objektträgern zu kämpfen gehabt, und jetzt, mit dem IDEXX inVue Dx Analysegerät, ist der objektträgerfreie Arbeitsablauf ein Gamechanger. Er wird durch eine Technologie unterstützt, die jene Sicherheit bietet, die wir brauchen, um für unsere Patienten eine genaue Diagnose zu stellen", sagte Guillermo Couto, DVM, DACVIM (SAIM, Onkologie).* "Darüber hinaus bietet das IDEXX inVue Dx Analysegerät in Kombination mit dem Hämatologie-Analysegeräten ProCyte Dx® oder ProCyte One® eine schnelle Analyse der Blutzellmorphologie und hilft Tierärzten/innen, sofort eine Diagnose zu stellen."

Zu den Funktionen und Vorteilen des praxisinternen Analysegeräts IDEXX inVue Dx gehören:

  • Nahtloser Arbeitsablauf ohne Objektträger, der manuelle Schritte praktisch eliminiert und Variabilität beseitigt, um eine konsistente Analyse für die Ohrzytologie und Blutzellmorphologie, einschließlich Nachkontrollen, zu ermöglichen.

  • Eine mehrdimensionale (dreidimensionale) Beurteilung von Zellen, die kontrastreiche Bilder der Zellen erzeugt, wie sie mit dem Mikroskop nicht gesehen werden können. Dies ermöglicht tiefergehende Ergebnisse in der Diagnostik und schnellere, sowie sicherere nächste Schritte.

  • Automatisierte Blutzellmorphologie zur Identifizierung und Quantifizierung häufiger morphologischer Veränderungen von Erythrozyten, Leukozyten und Thrombozyten noch während des Termins. Das IDEXX inVue Dx Analysegerät bietet das umfassendste und effizienteste hämatologische Bild, das praxisintern verfügbar ist, wenn es zusammen mit den automatisierten Hämatologie-Analysegeräten ProCyte Dx oder ProCyte One von IDEXX verwendet wird.

  • Deep-Learning-Modelle, die von zertifizierten Pathologen/innen von IDEXX aus über zehn Millionen Bildern von Proben entwickelt wurden, ermöglichen schnelle Antworten mit zuverlässiger Genauigkeit innerhalb von zehn Minuten.

  • Verknüpfung mit den praxisinternen Analysegeräten von IDEXX, Praxissoftwares (sofern integriert) und VetConnect ® PLUS, unterstützt von der IDEXX VetLab ® Station. Diese Kombination aus fortschrittlicher Technologie, Tools und Experten/innen hilft Tierärzten/innen, die Ergebnisse zu interpretieren, die nächsten Schritte zu bestimmen und Abrechnungen nahtlos zu erfassen.

  • Kontinuierliche Erweiterung des Testportfolios der Plattform, die die Strategie 'Technologie fürs Leben' von IDEXX demonstriert. Die Fähigkeiten der IDEXX inVue Dx-Plattform werden im Laufe der Zeit zunehmen, wobei als nächstes eine Erweiterung auf das Screening von Feinnadelaspiraten aus Umfangsvermehrungen geplant ist.

"Tierärzte sind äußerst beschäftigt und suchen nach Möglichkeiten, die Kapazität zu erhöhen", sagte Jay Mazelsky, Präsident und Chief Executive Officer von IDEXX. "Wir sind bestrebt, an der Spitze der praxisverändernden Innovationen zu stehen, und das IDEXX inVue Dx Analysegerät ist unsere neueste moderne Lösung, die Effizienz schafft, tiefere klinische Erkenntnisse liefert und das Vertrauen der Tierärzte/innen in die Diagnosen und Behandlungspläne ihrer Patienten erhöht."

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite für das IDEXX inVue Dx Zellanalysegerät.

Über IDEXX
IDEXX ist ein weltweit führender Anbieter von Innovationen im Bereich der Tiergesundheit. Unsere Diagnose- und Softwareprodukte und Dienstleistungen schaffen Klarheit in der komplexen, sich ständig weiterentwickelnden Welt der Veterinärmedizin. Wir unterstützen ein längeres, erfüllteres Leben für Haustiere, indem wir Einblicke und Lösungen liefern, die der veterinärmedizinischen Gemeinschaft auf der ganzen Welt helfen, souveräne Entscheidungen zu treffen - um die medizinische Versorgung voranzutreiben, die Effizienz zu verbessern und erfolgreiche Praxen aufzubauen. Unsere Innovationen tragen auch dazu bei, die Sicherheit von Milch und Wasser auf der ganzen Welt zu gewährleisten und die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen und Tieren zu erhalten. IDEXX Laboratories, Inc. ist Mitglied des S&P 500® Index. IDEXX mit Hauptsitz in Maine beschäftigt fast 11.000 Mitarbeiter und bietet Kunden in mehr als 175 Ländern und Gebieten Lösungen und Produkte an. Weitere Informationen zu IDEXX finden Sie unter: www.idexx.com.

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält oder kann zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen können durch die Verwendung von Wörtern wie „erwartet", „kann", „antizipiert", „beabsichtigt", „würde", „wird", „plant", „glaubt", „schätzt", „sollte", „projizieren" und ähnlichen Wörtern und Ausdrücken identifiziert werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sollen unsere aktuellen Erwartungen oder Prognosen zukünftiger Ereignisse liefern; sie basieren auf aktuellen Schätzungen, Prognosen, Überzeugungen und Annahmen und sind keine Garantien für die zukünftige Leistung. Tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse können wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen. Diese Aussagen unterliegen Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und anderen wichtigen Faktoren. Die Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht vorbehaltlos auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den ausdrücklichen oder stillschweigenden abweichen können. Die von IDEXX gemäß den US-amerikanischen Wertpapiergesetzen eingereichten Berichte enthalten Erörterungen einiger dieser Risiken und Unsicherheiten. IDEXX übernimmt keine Verpflichtung und lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig. Den Lesern wird empfohlen, die Einreichungen von IDEXX bei der United States Securities and Exchange Commission (die in der Edgar-Datenbank der SEC unter sec.gov und auf der Website von IDEXX unter idexx.com verfügbar sind) zu überprüfen.

1Daten hinterlegt bei IDEXX Laboratories, Inc. Westbrook, Maine USA: 2019 Microscopy Utilization Study aus 175 Praxen in den USA.
*Dr. Couto hat eine Vergütung für Beratungsleistungen erhalten, die er IDEXX von Zeit zu Zeit zur Verfügung gestellt hat.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2431154/EU_IDEXX_inVue_Dx.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1725191/4745871/IDEXX_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/idexx-kundigt-ein-neuartiges-zellanalysegerat-an-das-keine-ausstriche-erfordert-und-das-arbeitslaufe-in-der-tierarztpraxis-verandert---den-idexx-invue-dx-302165053.html