Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 55 Minuten
  • Nikkei 225

    38.617,10
    -329,83 (-0,85%)
     
  • Dow Jones 30

    39.671,04
    -201,95 (-0,51%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.912,84
    -886,64 (-1,37%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.504,60
    -21,82 (-1,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.801,54
    -31,08 (-0,18%)
     
  • S&P 500

    5.307,01
    -14,40 (-0,27%)
     

Hyundai Mobis gibt 'MOBIS MOBILITY MOVE 2.0'-Strategie bekannt und will sein Wachstum in Europa verdoppeln

  • Hyundai Mobis kündigt seine Strategie 'MOBIS MOBILITY MOVE 2.0' für seine Expansion in Europa an

  • Das Wachstum konzentriert sich auf die drei Kernbereiche: Elektrifizierung (Batterie/PE-System), Fahrwerk der nächsten Generation (X-By-Wire) und Konnektivität 

  • Hyundai Mobis will das Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln und bis 2030 ein jährliches Umsatzwachstum von 30% in Europa erreichen

SEOUL, 5. September 2023 /PRNewswire/ -- Auf der IAA Mobility 2023 hat Hyundai Mobis (KRX: 012330) seine europäische Expansionsstrategie "MOBIS MOBILITY MOVE 2.0" angekündigt und damit sein Engagement für die Elektromobilität unterstrichen. Hyundai Mobis ist zuversichtlich, dass das Unternehmen schnell in Europa expandieren kann, wo die Technologie für Elektrofahrzeuge bereits eine große Rolle spielt, wie der jüngste Vertragsabschluss mit Volkswagen für sein groß angelegtes Batteriesystem zeigt. Der Ansatz des Unternehmens für den europäischen Markt konzentriert sich auf seine drei Kernlösungen, die Kernkomponenten für Elektrofahrzeuge wie Batteriesysteme und Leistungselektronik (PE-Systeme) umfassen.

Axel Maschka, Executive Vice President and Head of Business Division von Hyundai Mobis, kündigt auf der Pressekonferenz der IAA Mobility 2023 die Strategie "MOBIS MOBILITY MOVE 2.0" an.
Axel Maschka, Executive Vice President and Head of Business Division von Hyundai Mobis, kündigt auf der Pressekonferenz der IAA Mobility 2023 die Strategie "MOBIS MOBILITY MOVE 2.0" an.

"Die Kernlösung von Mobis wird auf dem europäischen Automobilmarkt bei der Umstellung auf Elektrofahrzeuge eine wichtige Rolle spielen", erklärte Axel Maschka, Executive Vice President and Head of Business Division bei Hyundai Mobis. "Wir erwarten, dass sich der Auftragseingang aus der Region im Vergleich zum letzten Jahr mehr als verdoppeln wird. Bis 2030 streben wir auf dem europäischen Markt ein jährliches Absatzwachstum von über 30 Prozent an."

WERBUNG

Expansion durch innovative Mobilitätslösungen

Auf der Messe hebt Hyundai Mobis die Marktführerschaft seiner Elektrifizierungslösungen hervor, darunter das Batteriesystem (BSA) und das Leistungselektroniksystem (PE-System), die im Kia EV9 installiert sind, sowie seine elektrische Plattform der nächsten Generation, e-CCPM (Electric Complete Chassis Platform Module). Während der Pressekonferenz gab Hyundai Mobis bekannt, dass es ein 800-V-Hochspannungsbatteriesystem und ein PE-System der dritten Generation entwickelt, das für leistungsstarke Elektrofahrzeuge geeignet ist.

Hyundai Mobis plant, den europäischen Automobilmarkt mit den Technologien "X(Everything)-By-Wire" und "5G-basierte V2X (Vehicle to Everything) Integrated Control" zu erschließen. Mit X-By-Wire werden wesentliche Funktionen wie Lenkung und Bremsen von mechanischer auf elektronische Steuerung umgestellt, was der Nachfrage nach Elektrifizierung entspricht. Diese Fahrwerkstechnologie der nächsten Generation erweitert die Flexibilität der Fahrzeugarchitektur, des Designs und der Raumnutzung. Hyundai Mobis verfügt über das Know-how, um die gesamte Palette der By-Wire-Lösungen zu entwickeln, einschließlich elektronischer Lenkung (Steer-By-Wire), elektronischer Bremsen (Brake-By-Wire) und unabhängiger Hinterradlenkung (Rear Wheel Steering).

Hyundai Mobis hat mit der Entwicklung der 5G-basierten integrierten V2X-Steuerungstechnologie begonnen, die als Kerntechnologie für das autonome Fahren auf Level 4 gilt. Diese Technologie ermöglicht es Fahrzeugen, große Datenmengen ohne Verzögerung mit der Außenwelt (andere Fahrzeuge, intelligente Verkehrssysteme) auszutauschen. Hyundai Mobis hat bereits ein sicheres 5G-Kommunikationsmodul entwickelt und plant, in Kürze ein neues Telematikprodukt mit V2X-Technologie auf den Markt zu bringen.

Die Investitionen von Hyundai Mobis in hochmoderne Mobilitätslösungen sind von der Bereitschaft der Automobilhersteller in Europa getrieben, sich auf Innovationen einzulassen. Der hervorragende Ruf des Unternehmens für hochentwickelte Technologien ist der Schlüssel zur Ausweitung der Aufträge auf einem Markt, auf dem Premiumhersteller strenge technologische Standards haben. Durch die Anpassung an diese Anforderungen ist Hyundai Mobis überzeugt, ein Auftragsziel von 1,29 Mrd. US-Dollar in Europa zu erreichen. Dies entspricht einer Verdoppelung gegenüber dem letzten Jahr. In der ersten Hälfte dieses Jahres hat Hyundai Mobis bereits Aufträge für elektrische Fahrzeugteile, wie beispielsweise seine Kamerasensoren für fortschrittliche Assistenzsysteme (ADAS), von großen europäischen Herstellern erhalten.

Auf seinem Stand in Halle B2 hat Hyundai Mobis eine "Private Zone" für ausgewählte Kunden eingerichtet, um zwanzig seiner neuen, serienreifen Technologien vorzustellen. Darunter das integrierte Cockpit-System der nächsten Generation (M.VICS 4.0), das Hologramm AR-HUD und das rollbare Display. Es heißt, dass hochrangige Führungskräfte von großen europäischen Automobilherstellern wie Volkswagen, BMW und Daimler diesen Bereich besucht haben.

Über Hyundai Mobis

Hyundai Mobis mit Sitz in Seoul, Korea, ist der weltweit sechstgrößte Automobilzulieferer. Hyundai Mobis hat herausragende Erfahrung im Bereich Sensoren, Sensordatenfusion in elektronischen Steuergeräten und Softwareentwicklung für Sicherheitssteuerung. Das Unternehmen produziert auch verschiedene Komponenten für Elektrifizierung, Bremsen, Fahrwerk und Aufhängung, Lenkung, Airbags, Lichter und Fahrzeugelektronik. Hyundai Mobis betreibt seine F&E-Zentrale in Korea und hat vier Technologiezentren in den Vereinigten Staaten, Deutschland, China und Indien. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website http://www.mobis.co.kr/

Presseanfragen 
Jihyun Han: jihyun.han@mobis.co.kr
Myong Sun Song: sms@mobis.co.kr

Hyundai Mobis CI (PRNewsfoto/Hyundai Mobis)
Hyundai Mobis CI (PRNewsfoto/Hyundai Mobis)

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2201025/Hyundai_Mobis__2023_IAA_MOBILITY.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1166884/hyundaimobis_CI_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content to download multimedia:https://www.prnewswire.com/news-releases/hyundai-mobis-gibt-mobis-mobility-move-2-0-strategie-bekannt-und-will-sein-wachstum-in-europa-verdoppeln-301916933.html