Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    16.221,73
    -29,40 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.383,70
    -17,11 (-0,39%)
     
  • Dow Jones 30

    35.870,95
    -60,10 (-0,17%)
     
  • Gold

    1.861,20
    -0,20 (-0,01%)
     
  • EUR/USD

    1,1369
    -0,0006 (-0,0568%)
     
  • BTC-EUR

    48.431,25
    -66,58 (-0,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.402,14
    -65,80 (-4,48%)
     
  • MDAX

    35.967,63
    -142,54 (-0,39%)
     
  • TecDAX

    3.966,75
    +16,69 (+0,42%)
     
  • SDAX

    17.071,64
    -135,03 (-0,78%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,09
    +84,43 (+0,29%)
     
  • FTSE 100

    7.255,96
    -35,24 (-0,48%)
     
  • CAC 40

    7.141,98
    -14,87 (-0,21%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.993,71
    +72,14 (+0,45%)
     

HVB-Mutter Unicredit erhöht Prognose - Quartalsergebnis besser als erwartet

·Lesedauer: 1 Min.

MAILAND (dpa-AFX) - Die italienische Hypovereinsbank-Mutter Unicredit <IT0005239360> hat im dritten Quartal weiter von einer deutlich niedrigeren Risikovorsorge für Kreditausfälle profitiert. So stieg der Gewinn in den Monaten Juli bis September um etwas mehr als die Hälfte auf knapp 1,1 Milliarden Euro, wie die zweitgrößte Bank Italiens am Donnerstag in Mailand mitteilte. Wichtigster Grund für den Anstieg war eine sich deutlich gebesserte Corona-Situation. Die Bank musste deshalb nur noch knapp 300 Millionen Euro für die Ausfälle von Krediten zur Seite legen. Vor einem Jahr waren es noch 741 Millionen Euro. Mit dem Ergebnis übertraf die Bank die Erwartungen der Experten.

Zudem erhöhte die Bank die Prognose für das laufende Jahr. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn werde jetzt bei mehr als 3,7 Milliarden anstatt wie bisher bei mehr als 3 Milliarden Euro erwartet. 2020 hatte der Wert bei 1,3 Milliarden Euro gelegen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.