Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    28.226,08
    +257,09 (+0,92%)
     
  • Dow Jones 30

    34.395,01
    -194,76 (-0,56%)
     
  • BTC-EUR

    16.116,23
    -242,46 (-1,48%)
     
  • CMC Crypto 200

    401,44
    -4,71 (-1,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.482,45
    +14,45 (+0,13%)
     
  • S&P 500

    4.076,57
    -3,54 (-0,09%)
     

HSBC und Nova Credit starten Partnerschaft, um Kunden eine grenzüberschreitende Kreditprüfung zu ermöglichen

Nach erfolgreichem Einsatz in Singapur investiert HSBC Ventures in Nova Credit, um die weltweite Einführung von Credit Passport® weiter zu beschleunigen

NEW YORK, September 28, 2022--(BUSINESS WIRE)--Nova Credit, die weltweit führende Kreditauskunftei mit Verbraucherbefugnis, gab heute bekannt, dass sie eine Partnerschaft mit HSBC eingegangen ist, um der Bank einen globalen Zugang zu ihrem grenzüberschreitenden Kreditdatenprodukt Credit Passport® zu verschaffen und damit mehr Möglichkeiten für den Kreditzugang für grenzüberschreitende Kunden auf der ganzen Welt zu eröffnen. Diese Partnerschaft wird es HSBC ermöglichen, auf die übersetzte Kredithistorie von Verbrauchern, die neu in ein Land kommen, als Teil ihrer Kreditanträge zuzugreifen, sofern diese ihre Zustimmung geben. Diese innovative Lösung wird die Bank in die Lage versetzen, mehr Anträge in Echtzeit verantwortungsvoll und in größerem Umfang zu genehmigen. Der erste Einsatz erfolgte mit HSBC Singapore im Mai.

Um seine Unterstützung für Nova Credit zu unterstreichen und dessen globale Expansion zu beschleunigen, hat HSBC Ventures eine Investition von 10 Millionen Dollar in das Unternehmen getätigt.

Globaler Einsatz startet in Singapur
In der Vergangenheit endete die Kredithistorie an der Grenze, so dass viele Finanzdienstleister und Kreditgeber nicht in der Lage waren, Kunden zu bedienen, die in ihrem Heimatland nachweislich kreditwürdig sind, aber im Ausland keinen Kredit bekommen. Credit Passport® lässt sich nahtlos und sicher in den Kreditantragsprozess eines Finanzinstituts integrieren und ermöglicht den sofortigen Zugriff auf die weltweiten Kreditdaten und -scores der Antragsteller mit nur wenigen Klicks.

HSBC Singapore ist die erste HSBC-Einheit, die diese Funktion im Rahmen der globalen Einführung der Bank nutzt. Damit ist HSBC Singapore auch das erste Unternehmen, das den Credit Passport® außerhalb der USA implementiert und damit sofortigen Zugriff auf die übersetzte Kredithistorie von Kunden hat, die neu nach Singapur ziehen, um ihnen einen schnelleren Zugang zu Krediten zu ermöglichen.

Nova Credit und HSBC Singapore werden Credit Passport® zunächst zur Unterstützung von Tausenden von Neukunden in Singapur mit einer Kredithistorie in Indien einsetzen. Die Bank beabsichtigt, den Anwendungsbereich der Lösung im Jahr 2022 auf Kunden mit einer Kredithistorie in Australien, dem Vereinigten Königreich und den Philippinen und im Jahr 2023 auf weitere Länderbüros auszuweiten, so dass sie noch mehr Neukunden in Singapur zur Verfügung steht.

„Eine Welt der Möglichkeiten zu eröffnen, steht im Mittelpunkt der Zielsetzung der HSBC, und wir sind stets bestrebt, neue Wege zu finden, um die Probleme unserer internationalen Kunden zu lösen", sagte Taylan Turan, Group Head of Retail Banking and Strategy, Wealth and Personal Banking bei HSBC. „Der Zugang zu Krediten in einem neuen Markt kann eine Herausforderung sein und ist etwas, bei dem wir unseren Kunden seit Jahren helfen. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Nova Credit, die es uns mit dem innovativen digitalen Credit Passport noch leichter macht, dies zu tun. Wir sind stolz darauf, die erste Organisation zu sein, die dies ihren Kunden in Singapur anbietet."

Zusätzliche Investitionen zur Unterstützung der globalen Ausrichtung des Unternehmens
Als Zeichen ihres Glaubens an die Vision von Nova Credit, das weltweite Finanzsystem zu vernetzen, hat HSBC Ventures 10 Millionen Dollar in das Unternehmen investiert. Diese Investition wird es Nova Credit ermöglichen, HSBC bei der schnellen Einführung von Credit Passport® auf der ganzen Welt zu unterstützen.

HSBC Ventures gesellt sich zu führenden Investoren wie Kleiner Perkins, Canapi Ventures, General Catalyst und Index Ventures sowie zu Führungskräften von Goldman Sachs, JPMorgan und Citi.

Seit der Markteinführung in den USA im Jahr 2016 hat Nova Credit Beziehungen zu Kreditbüros in über 20 Ländern aufgebaut, um Zugang zu mehr als einer Milliarde Kreditprofilen zu erhalten, und Partnerschaften mit namhaften Kreditgebern wie American Express und Verizon entwickelt.

„Nova Credit und sein Produkt Credit Passport® stehen an der Spitze der Finanzinnovation und wir freuen uns, diese Lösung unserem großen internationalen Kundenstamm anbieten zu können", sagte Catherine Zhou, Global Head of Ventures, Digital Innovation and Partnerships bei HSBC. „Angesichts des Erfolgs, den das Unternehmen in den letzten sechs Jahren in den USA bei der Ansprache von Migrantengemeinschaften erzielt hat, ist es klar, dass der Credit Passport® einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden sollte. Dies ist der erste Schritt auf einer spannenden Reise, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Nova Credit, um das Unternehmen und seine Arbeit zur finanziellen Inklusion zu vergrößern."

„Trotz der starken Globalisierung ist unsere Finanzwelt noch lange nicht grenzenlos. Diese historische Partnerschaft mit HSBC wird den Credit Passport® in neue Teile der Welt bringen und neue Grenzen für den Fluss von Finanzinformationen eröffnen", sagte Misha Esipov, Mitbegründer und CEO von Nova Credit. „Diese Partnerschaft sorgt dafür, dass mehr Menschen, die Grenzen überschreiten, ihre Daten auf sichere und konforme Weise mitnehmen können und schließlich in ihrer neuen Heimat ankommen und sich dort wohlfühlen."

„Diese Partnerschaft und Finanzierung ist der erste Schritt zur Verwirklichung eines Kernziels der weltweiten Bereitstellung des Credit Passport®: die Sicherstellung der eigenen finanziellen Identität, unabhängig davon, woher man kommt oder wo man lebt", sagte Collin Galster, Vizepräsident für Internationales bei Nova Credit. „Wir fühlen uns geehrt, diesen historischen Schritt in Partnerschaft mit HSBC zu gehen."

Weitere Informationen über Credit Passport® finden Sie unter: www.novacredit.com/business/credit-passport

Über Nova Credit
Nova Credit ist ein von Verbrauchern zugelassenes Kreditbüro mit zwei Produkten, die Unternehmen dabei helfen, gerechtere und fundiertere Entscheidungen über Kreditantragsteller zu treffen. Der Credit Passport® erschließt grenzüberschreitende Daten von Kreditbüros, um Unternehmen dabei zu helfen, die Kreditwürdigkeit von Neuankömmlingen in einem Land zu prüfen. Der Cash Atlas™ bietet einen besseren Einblick in die Zahlungsströme eines jeden Antragstellers, einschließlich der Überprüfung seines Einkommens mit größerer Genauigkeit als Alternativen. Unternehmen nutzen diese Produkte, um mehr Antragsteller zu bewilligen, ohne ein höheres Risiko einzugehen, und Verbraucher können sich bei ihren Anträgen von ihrer besten Seite zeigen. Die differenzierten Datenquellen und firmeneigenen Analysen des Unternehmens werden von führenden Unternehmen wie American Express, Verizon, HSBC, SoFi und Yardi genutzt. Nova Credit wird von Investoren wie Kleiner Perkins, General Catalyst, Index Ventures und Canapi sowie von Führungskräften von Goldman Sachs, JPMorgan und Citi unterstützt. Erfahren Sie mehr unter www.novacredit.com

Über HSBC Holdings plc
HSBC Holdings plc, die Muttergesellschaft der HSBC, hat ihren Hauptsitz in London. HSBC betreut Kunden weltweit über ihre Niederlassungen in 63 Ländern und Territorien ihrer geografischen Regionen: Europa, Asien, Nordamerika, Lateinamerika sowie Naher Osten und Nordafrika. Mit einer Bilanzsumme von 2.985 Mrd. US$ zum 30. Juni 2022 zählt HSBC zu den größten Bank- und Finanzdienstleistungsunternehmen der Welt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220928005362/de/

Contacts

MEDIEN:
Rachel Levy
V2 Communications für Nova Credit
novacredit@v2comms.com