Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.628,84
    +106,44 (+0,69%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.315,05
    +29,63 (+0,69%)
     
  • Dow Jones 30

    33.274,15
    +415,12 (+1,26%)
     
  • Gold

    1.987,00
    -10,70 (-0,54%)
     
  • EUR/USD

    1,0847
    -0,0062 (-0,56%)
     
  • Bitcoin EUR

    26.080,36
    -29,67 (-0,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    621,79
    +7,58 (+1,23%)
     
  • Öl (Brent)

    75,70
    +1,33 (+1,79%)
     
  • MDAX

    27.662,94
    +204,15 (+0,74%)
     
  • TecDAX

    3.325,26
    +1,60 (+0,05%)
     
  • SDAX

    13.155,25
    +36,66 (+0,28%)
     
  • Nikkei 225

    28.041,48
    +258,55 (+0,93%)
     
  • FTSE 100

    7.631,74
    +11,31 (+0,15%)
     
  • CAC 40

    7.322,39
    +59,02 (+0,81%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.221,91
    +208,43 (+1,74%)
     

"How I Met Your Father": Jason Segel hätte nichts gegen ein Comeback

"How I Met Your Father": Jason Segel kann sich eine Rückkehr als Marshall Eriksen vorstellen. (Bild: imago/Cover-Images)
"How I Met Your Father": Jason Segel kann sich eine Rückkehr als Marshall Eriksen vorstellen. (Bild: imago/Cover-Images)

US-Schauspieler Jason Segel (43) ist offen für eine Rückkehr als Marshall Eriksen in "How I Met Your Father" (seit 2022), dem Spin-off seiner Erfolgsserie "How I Met Your Mother" (2005-2014). In einem Interview mit "Entertainment Tonight" sagte er, dass er für die Macher der Hulu-Fortsetzung "alles tun" würde, einschließlich einer Wiederaufnahme seiner Rolle aus der ursprünglichen CBS-Serie. "Diese Leute haben mein Leben verändert, und ich würde alles tun, was sie von mir verlangen", sagte er "ET" auf die Frage, ob er eine Rolle in der Reboot-Serie in Betracht ziehen würde.

"How I Met Your Mother" vs. "How I Met Your Father"

Segel spielte die liebenswerte Rolle in der Serie "HIMYM", in der Ted (Josh Radnor) seinen Kindern die langwierige Liebesgeschichte mit ihrer Mutter erzählt, während er mit seinen vier besten Freunden, darunter Marshall, in New York City erwachsen wird.

Fast acht Jahre nach dem Ende der neunten Staffel der beliebten CBS-Comedy im Jahr 2014 gab Hulu grünes Licht für die Spin-off-Serie "How I Met Your Father", die die Handlung der Originalserie umdreht. Eine Frau namens Sophie - gespielt von Hilary Duff (35) in der Gegenwart und Kim Cattrall (66) in der Zukunft - erzählt ihrem Sohn, wie sie seinen Vater kennengelernt hat.

Sollte Segel einen Überraschungsauftritt im Spin-off haben, wäre er in guter Gesellschaft, denn mehrere "HIMYM"-Kollegen haben den Sprung bereits geschafft, allen voran Cobie Smulders (40), die ihre Rolle als Robin Scherbatsky im Finale der ersten Staffel von "How I Met Your Father" wiederaufnahm.