Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.683,23
    -17,70 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.752,43
    +3,08 (+0,08%)
     
  • Dow Jones 30

    33.501,30
    +191,79 (+0,58%)
     
  • Gold

    1.804,20
    -9,50 (-0,52%)
     
  • EUR/USD

    1,0342
    +0,0040 (+0,39%)
     
  • BTC-EUR

    23.672,95
    +286,90 (+1,23%)
     
  • CMC Crypto 200

    578,11
    +3,36 (+0,59%)
     
  • Öl (Brent)

    93,33
    +1,40 (+1,52%)
     
  • MDAX

    27.877,63
    +59,35 (+0,21%)
     
  • TecDAX

    3.192,99
    +36,21 (+1,15%)
     
  • SDAX

    13.189,92
    +75,58 (+0,58%)
     
  • Nikkei 225

    27.819,33
    -180,63 (-0,65%)
     
  • FTSE 100

    7.466,17
    -40,94 (-0,55%)
     
  • CAC 40

    6.536,81
    +13,37 (+0,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.887,08
    +32,28 (+0,25%)
     

Dein Horoskop im Juli – So stehen die Sterne diesen Monat

Willkommen im Juli! Der Sommer wird immer heißer – und dasselbe gilt für unser Horoskop. Am 5. Juli zieht der gesprächige Merkur ins Sternbild Krebs, während der Handlungsplanet Mars den Stier erreicht. Diese kosmischen Bewegungen bescheren uns passivere Schwingungen: Der Merkur im Krebs sorgt dafür, dass wir unsere Wahrheiten erst enthüllen, wenn wir uns ganz sicher fühlen, während der Mars im Stier unsere Leidenschaft in den Hintergrund rücken lässt. 

Der Vollmond im Steinbock am 13. Juli ist unsere Chance, dem „Erwachsensein“ ein wenig näher zu kommen und uns auf unsere eigene Stärke zu besinnen. Am 17. tritt dann die Venus in den Krebs und stimmt uns sanfter als zuvor. Der 19. Juli bringt die Ankunft des jetzt rechtläufigen Merkur im Löwen. Auch die Sonne erreicht am 22. Juli den Löwen und ermutigt uns zu Mut und Durchsetzungskraft – was wir insbesondere rund um den Löwen-Neumond am 28. Juli zu spüren bekommen. Am selben Tag beginnt die Rückläufigkeit vom Jupiter im Widder und gewährt uns die Chance, kalkulierte Risiken einzugehen.

Der rebellische Uranus konstelliert am 31. Juli mit dem nördlichen Mondknoten des Schicksals im Stier und treibt uns dazu an, in unseren Beziehungen, im Liebesleben und Finanzdingen freier und unabhängiger zu handeln. Es ist jetzt an der Zeit, deine Individualität auszuleben.

<br><strong><h3>Widder</h3></strong><br>Wenn der Mars, dein Herrscherplanet, am 5. Juli im Stier ankommt, fühlst du dich versucht, dein hart verdientes Geld direkt wieder auszugeben, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2022/04/10955799/sternzeichen-element-feuer-widder-loewe-schuetze" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Widder" class="link ">Widder</a>. Als Konsequenz sollte der Rest des Monats im Zeichen der Stabilität stehen – vor allem während des Vollmonds am 13. Juli und des Einzugs der Venus im Krebs am 17. Juli. Der Haken: Weil der Jupiter am 28. Juli rückläufig dein Sternbild erreicht, fühlst du dich womöglich ein wenig aus der Bahn geworfen – auch, weil der Uranus und der nördliche Mondknoten des Schicksals am 31. Juli im finanziellen Sektor deines <a href="https://www.refinery29.com/de-de/geburtshoroskop-zeichen-symbole-bedeutung-astrologie" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Geburtshoroskops" class="link ">Geburtshoroskops</a> konstellieren und deine Geldsituation ins Wanken bringen. Achte darauf, dein Geld jetzt nicht willkürlich zu verprassen, ohne dass Nachschub in dein Konto fließt. <a href="https://www.refinery29.com/de-de/geld-geschickt-verwalten-leitfaden-tipps" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Das Gleichgewicht zwischen Ausgeben und Verdienen" class="link ">Das Gleichgewicht zwischen Ausgeben und Verdienen</a> ist wichtig!<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Widder


Wenn der Mars, dein Herrscherplanet, am 5. Juli im Stier ankommt, fühlst du dich versucht, dein hart verdientes Geld direkt wieder auszugeben, lieber Widder. Als Konsequenz sollte der Rest des Monats im Zeichen der Stabilität stehen – vor allem während des Vollmonds am 13. Juli und des Einzugs der Venus im Krebs am 17. Juli. Der Haken: Weil der Jupiter am 28. Juli rückläufig dein Sternbild erreicht, fühlst du dich womöglich ein wenig aus der Bahn geworfen – auch, weil der Uranus und der nördliche Mondknoten des Schicksals am 31. Juli im finanziellen Sektor deines Geburtshoroskops konstellieren und deine Geldsituation ins Wanken bringen. Achte darauf, dein Geld jetzt nicht willkürlich zu verprassen, ohne dass Nachschub in dein Konto fließt. Das Gleichgewicht zwischen Ausgeben und Verdienen ist wichtig!Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Stier</h3></strong><br>Der Juli ist ein aufregender Monat für dich, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2021/06/10534665/erdzeichen-stier-jungfrau-steinbock" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Stier" class="link ">Stier</a>! Am 5. Juli trifft der Handlungsplanet Mars auf dein Sternbild und dient dir als energischer Weckruf. Du schaltest einen Gang höher und widmest dich endlich den Projekten, die du <a href="https://www.refinery29.com/de-de/prokrastination-faulheit-arbeit-zeitmanagement-was-tun" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:seit einiger Zeit vor dir herschiebst" class="link ">seit einiger Zeit vor dir herschiebst</a>. Wenn der Uranus und der nördliche Mondknoten des Schicksals am 31. Juli in deinem Sternzeichen aufeinandertreffen, ist das dein Signal, deine Komfortzone zu verlassen und deine Welt ein wenig aufzurütteln. Löse dich jetzt von den Fesseln, die dich bisher zurückgehalten haben, und schlage eine neue Richtung ein; auch, wenn du dich selbst nicht bereit für eine Veränderung fühlst. Deine Tendenz zur Sturheit erschwert dir den Fortschritt – doch heißt das nicht, dass du ihn nicht wagen solltest.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Stier


Der Juli ist ein aufregender Monat für dich, lieber Stier! Am 5. Juli trifft der Handlungsplanet Mars auf dein Sternbild und dient dir als energischer Weckruf. Du schaltest einen Gang höher und widmest dich endlich den Projekten, die du seit einiger Zeit vor dir herschiebst. Wenn der Uranus und der nördliche Mondknoten des Schicksals am 31. Juli in deinem Sternzeichen aufeinandertreffen, ist das dein Signal, deine Komfortzone zu verlassen und deine Welt ein wenig aufzurütteln. Löse dich jetzt von den Fesseln, die dich bisher zurückgehalten haben, und schlage eine neue Richtung ein; auch, wenn du dich selbst nicht bereit für eine Veränderung fühlst. Deine Tendenz zur Sturheit erschwert dir den Fortschritt – doch heißt das nicht, dass du ihn nicht wagen solltest.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Zwillinge</h3></strong><br>Die Ankunft vom Merkur im Krebs am 5. Juli weckt in dir die Sehnsucht nach Sicherheit, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/sternzeichen-element-luft-zwillinge-waage-wassermann" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Zwilling" class="link ">Zwilling</a> – so sehr, dass du dich jetzt davor drückst, in den sozialen Medien zu posten oder im Job eine öffentliche Position anzunehmen. Keine Sorge: Das währt nur so lange, bis dein Selbstbewusstsein zurückkehrt. Glücklicherweise motiviert dich der merkur’sche Einzug in den Löwen am 19. Juli <a href="https://www.refinery29.com/de-de/introversion-4-typen" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:zu mehr Geselligkeit" class="link ">zu mehr Geselligkeit</a>. Obwohl du dein Herz zwar weiterhin nicht auf der Zunge trägst und vieles lieber für dich behältst, bist du jetzt dennoch wieder bereit für eine Gossip-Session beim Brunch mit deinen Besties. Sobald die Sonne dann am 22. Juli den Löwen erreicht, öffnest du deinen Mund, teilst deine Gefühle mit anderen und hast keine Angst davor, deine Stimme zu erheben (zum ersten Mal seit Langem). Stille passt einfach nicht zu dir, Zwilling!<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Zwillinge


Die Ankunft vom Merkur im Krebs am 5. Juli weckt in dir die Sehnsucht nach Sicherheit, lieber Zwilling – so sehr, dass du dich jetzt davor drückst, in den sozialen Medien zu posten oder im Job eine öffentliche Position anzunehmen. Keine Sorge: Das währt nur so lange, bis dein Selbstbewusstsein zurückkehrt. Glücklicherweise motiviert dich der merkur’sche Einzug in den Löwen am 19. Juli zu mehr Geselligkeit. Obwohl du dein Herz zwar weiterhin nicht auf der Zunge trägst und vieles lieber für dich behältst, bist du jetzt dennoch wieder bereit für eine Gossip-Session beim Brunch mit deinen Besties. Sobald die Sonne dann am 22. Juli den Löwen erreicht, öffnest du deinen Mund, teilst deine Gefühle mit anderen und hast keine Angst davor, deine Stimme zu erheben (zum ersten Mal seit Langem). Stille passt einfach nicht zu dir, Zwilling!Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Krebs</h3></strong><br>Obwohl du dir wünschen würdest, dass sich <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2022/06/11022020/krebs-monat-juni-juli-2022" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:im Juli alles um dich dreht" class="link ">im Juli alles um dich dreht</a> (und das zurecht!), fällt es dir jetzt schwer, die Dramen anderer Leute zu vermeiden, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2022/06/11022020/krebs-monat-juni-juli-2022" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Krebs" class="link ">Krebs</a>. Der Vollmond am 13. Juli sorgt für Spannung in deinen zwischenmenschlichen Beziehungen und erweckt in dir den Eindruck, du solltest deinen Liebsten mehr von dir geben. In Wahrheit ist es aber gar nicht nötig, anderen dauernd den Friedenszweig zu reichen und jede Beziehung mühsam am Laufen zu halten – das wird dir ab dem Neumond am 28. Juli immer klarer. Freund:innen, die immer wieder kamen und gingen, lässt du nun hinter dir, wenn sich Uranus und nördlicher Mondnoten des Schicksals am 31. Juli begegnen. Du wünschst dir jetzt, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/freundschaft-emotionale-grenzen-ziehen" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:dich vom unnötigen Ballast dieser Leute zu lösen" class="link ">dich vom unnötigen Ballast dieser Leute zu lösen</a>, die nur für dich da sind, wenn ihnen danach ist. <span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Krebs


Obwohl du dir wünschen würdest, dass sich im Juli alles um dich dreht (und das zurecht!), fällt es dir jetzt schwer, die Dramen anderer Leute zu vermeiden, lieber Krebs. Der Vollmond am 13. Juli sorgt für Spannung in deinen zwischenmenschlichen Beziehungen und erweckt in dir den Eindruck, du solltest deinen Liebsten mehr von dir geben. In Wahrheit ist es aber gar nicht nötig, anderen dauernd den Friedenszweig zu reichen und jede Beziehung mühsam am Laufen zu halten – das wird dir ab dem Neumond am 28. Juli immer klarer. Freund:innen, die immer wieder kamen und gingen, lässt du nun hinter dir, wenn sich Uranus und nördlicher Mondnoten des Schicksals am 31. Juli begegnen. Du wünschst dir jetzt, dich vom unnötigen Ballast dieser Leute zu lösen, die nur für dich da sind, wenn ihnen danach ist. Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Löwe</h3></strong><br>In deinem Berufsleben ergeben sich jetzt große Veränderungen, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2022/04/10955799/sternzeichen-element-feuer-widder-loewe-schuetze" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Löwe" class="link ">Löwe</a> – und es fällt dir nicht immer leicht, da mitzuhalten. Obwohl du dich selbst bisher für modern und progressiv gehalten hast, leuchtet dir die Richtung nicht ganz ein, die deine Firma gerade einschlägt – zumindest bis zum 31. Juli, wenn die Verbindung zwischen Uranus und nördlichem Mondknoten des Schicksals ein neues Licht auf deine Zukunftspläne wirft. Vielleicht musst du dich jetzt ganz plötzlich von einem:einer Vorgesetzten verabschieden; womöglich führt das auch dazu, dass mehrere deiner Kolleg:innen gehen. Erwarte jetzt das Unerwartete und mach dir bewusst, dass all das Teil <a href="https://www.refinery29.com/de-de/traumjob-gekuendigt-und-jetzt" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:der beruflichen Vision sein könnte, die das Schicksal für dich bereit hält" class="link ">der beruflichen Vision sein könnte, die das Schicksal für dich bereit hält</a>. Das erfordert nicht zwangsläufig einen Neustart – aber womöglich einen beruflichen Richtungs- und Perspektivenwechsel.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Löwe


In deinem Berufsleben ergeben sich jetzt große Veränderungen, lieber Löwe – und es fällt dir nicht immer leicht, da mitzuhalten. Obwohl du dich selbst bisher für modern und progressiv gehalten hast, leuchtet dir die Richtung nicht ganz ein, die deine Firma gerade einschlägt – zumindest bis zum 31. Juli, wenn die Verbindung zwischen Uranus und nördlichem Mondknoten des Schicksals ein neues Licht auf deine Zukunftspläne wirft. Vielleicht musst du dich jetzt ganz plötzlich von einem:einer Vorgesetzten verabschieden; womöglich führt das auch dazu, dass mehrere deiner Kolleg:innen gehen. Erwarte jetzt das Unerwartete und mach dir bewusst, dass all das Teil der beruflichen Vision sein könnte, die das Schicksal für dich bereit hält. Das erfordert nicht zwangsläufig einen Neustart – aber womöglich einen beruflichen Richtungs- und Perspektivenwechsel.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Jungfrau</h3></strong><br>Du kannst dich in letzter Zeit nicht so gut konzentrieren, was dich langsam unruhig stimmt, liebe <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2021/06/10534665/erdzeichen-stier-jungfrau-steinbock" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Jungfrau" class="link ">Jungfrau</a>. Das liegt daran, dass du das Gefühl hast, in verschiedenen Lebensbereichen „festzuhängen“. Wenn der Merkur am 5. Juli in den Krebs einläuft, ist das deine Gelegenheit, mal über deinen eigenen Horizont hinwegzublicken und dir zu überlegen, was du erreichen möchtest. Komm in Bewegung! Wir alle würden gern manchmal vorspulen, um zu den schönsten Lebensabschnitten zu gelangen – doch ist dieser Weitsprung nicht immer möglich. Es dauert eine Weile, bevor du dort ankommst. Bis es soweit ist, solltest du deine Gegenwart genießen und im Hinterkopf behalten, dass dich schon gegen Ende des Monats das Licht am Ende des Tunnels erwartet. Sei geduldig mit dir selbst – es wird sich auszahlen.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Jungfrau


Du kannst dich in letzter Zeit nicht so gut konzentrieren, was dich langsam unruhig stimmt, liebe Jungfrau. Das liegt daran, dass du das Gefühl hast, in verschiedenen Lebensbereichen „festzuhängen“. Wenn der Merkur am 5. Juli in den Krebs einläuft, ist das deine Gelegenheit, mal über deinen eigenen Horizont hinwegzublicken und dir zu überlegen, was du erreichen möchtest. Komm in Bewegung! Wir alle würden gern manchmal vorspulen, um zu den schönsten Lebensabschnitten zu gelangen – doch ist dieser Weitsprung nicht immer möglich. Es dauert eine Weile, bevor du dort ankommst. Bis es soweit ist, solltest du deine Gegenwart genießen und im Hinterkopf behalten, dass dich schon gegen Ende des Monats das Licht am Ende des Tunnels erwartet. Sei geduldig mit dir selbst – es wird sich auszahlen.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Waage</h3></strong><br>Deine Karriere ist in diesem Monat ein absoluter Selbstläufer, liebe <a href="https://www.refinery29.com/de-de/sternzeichen-element-luft-zwillinge-waage-wassermann" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Waage" class="link ">Waage</a>. Für dich ergeben sich so viele <a href="https://www.refinery29.com/de-de/karrierewechsel-beruf-wechseln-tipps" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:tolle Gelegenheiten im Berufsleben" class="link ">tolle Gelegenheiten im Berufsleben</a>, dass es töricht wäre, sie nicht zu nutzen. Der 5. Juli bietet dir die ideale Chance für die Bitte um eine Gehaltserhöhung (oder um deinen Tagessatz zu erhöhen, wenn du <a href="https://www.refinery29.com/de-de/freelancer-selbststaendig-machen-mehr-gehalt" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:selbstständig" class="link ">selbstständig</a> bist). Zögere jetzt nicht davor, mehr zu verlangen. Du bist es wert – und das sollten auch andere zu schätzen wissen. Sobald dann am 17. Juli die Venus im Krebs einläuft, schlägt dir im Beruf von allen Seiten Lob entgegen. Man bewundert jetzt deine Arbeitsmoral und deine kreativen Fähigkeiten – und das wirkt sich auch auf die Gehaltserhöhung aus, die du am 31. Juli bekommst, wenn Uranus und nördlicher Mondknoten des Schicksals aufeinandertreffen.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Waage


Deine Karriere ist in diesem Monat ein absoluter Selbstläufer, liebe Waage. Für dich ergeben sich so viele tolle Gelegenheiten im Berufsleben, dass es töricht wäre, sie nicht zu nutzen. Der 5. Juli bietet dir die ideale Chance für die Bitte um eine Gehaltserhöhung (oder um deinen Tagessatz zu erhöhen, wenn du selbstständig bist). Zögere jetzt nicht davor, mehr zu verlangen. Du bist es wert – und das sollten auch andere zu schätzen wissen. Sobald dann am 17. Juli die Venus im Krebs einläuft, schlägt dir im Beruf von allen Seiten Lob entgegen. Man bewundert jetzt deine Arbeitsmoral und deine kreativen Fähigkeiten – und das wirkt sich auch auf die Gehaltserhöhung aus, die du am 31. Juli bekommst, wenn Uranus und nördlicher Mondknoten des Schicksals aufeinandertreffen.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Skorpion</h3></strong><br>In deinen Beziehungen läuft nicht alles so glatt, wie du es gern hättest, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/wasser-sternzeichen-krebs-skorpion-fische" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Skorpion" class="link ">Skorpion</a>. Das hast du der Ankunft des Mars im Beziehungssektor deines <a href="https://www.refinery29.com/de-de/geburtshoroskop-zeichen-symbole-bedeutung-astrologie" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Geburtshoroskops" class="link ">Geburtshoroskops</a> am 5. Juli zu verdanken. Kleinere Frustrationen verstärken sich im Laufe des Monats auf passiv-aggressive Weise und gipfeln schließlich in einer ultimativen Konfrontation am 31. Juli, wenn der freiheitsbedachte Uranus mit dem nördlichen Mondknoten des Schicksals konstelliert. Anstatt dich mit deinem:deiner Partner:in (oder anderen) beim Streiten <a href="https://www.refinery29.com/de-de/streit-diskussion-beziehung-kommunikation-tipps" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:immer weiter im Kreis zu drehe" class="link ">immer weiter im Kreis zu drehe</a>n, ziehst du dich jetzt freiwillig aus dem Drama zurück und fokussierst deine Energie lieber auf positivere Aspekte deines Lebens. Das gilt insbesondere am Löwen-Neumond am 28. Juli, der dich an das Glück erinnert, das du dir vom Leben erhoffst, und dich dazu bewegt, dich von <a href="https://www.refinery29.com/de-de/toxische-beziehungen-zerstoeren" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:toxischen Beziehungen" class="link ">toxischen Beziehungen</a> loszusagen.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Skorpion


In deinen Beziehungen läuft nicht alles so glatt, wie du es gern hättest, lieber Skorpion. Das hast du der Ankunft des Mars im Beziehungssektor deines Geburtshoroskops am 5. Juli zu verdanken. Kleinere Frustrationen verstärken sich im Laufe des Monats auf passiv-aggressive Weise und gipfeln schließlich in einer ultimativen Konfrontation am 31. Juli, wenn der freiheitsbedachte Uranus mit dem nördlichen Mondknoten des Schicksals konstelliert. Anstatt dich mit deinem:deiner Partner:in (oder anderen) beim Streiten immer weiter im Kreis zu drehen, ziehst du dich jetzt freiwillig aus dem Drama zurück und fokussierst deine Energie lieber auf positivere Aspekte deines Lebens. Das gilt insbesondere am Löwen-Neumond am 28. Juli, der dich an das Glück erinnert, das du dir vom Leben erhoffst, und dich dazu bewegt, dich von toxischen Beziehungen loszusagen.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Schütze</h3></strong><br>Dein Liebesleben erreicht zum Vollmond im Steinbock am 13. Juli seinen leidenschaftlichen Höhepunkt, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2022/04/10955799/sternzeichen-element-feuer-widder-loewe-schuetze" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Schütze" class="link ">Schütze</a>. Im Laufe des Monats macht deine Beziehung viele Veränderungen durch, die ihre Struktur grundlegend festigen. Obwohl es dir vielleicht nicht so vorkommt, vertieft sich jetzt eine Bindung, die am 5. Juli begann, als der Merkur im Sternbild Krebs ankam, und gewinnt für dich an Bedeutung, wenn am 19. und 22. Juli Merkur und Sonne im Löwen einziehen. Der rückläufige Jupiter erreicht am selben Tag des Neumonds die Widder-Konstellation. Das gewährt dir einen tieferen, philosophischen Blick auf deine intimsten Beziehungen und engsten Freundschaften, die daraufhin wachsen und standhafter werden.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Schütze


Dein Liebesleben erreicht zum Vollmond im Steinbock am 13. Juli seinen leidenschaftlichen Höhepunkt, lieber Schütze. Im Laufe des Monats macht deine Beziehung viele Veränderungen durch, die ihre Struktur grundlegend festigen. Obwohl es dir vielleicht nicht so vorkommt, vertieft sich jetzt eine Bindung, die am 5. Juli begann, als der Merkur im Sternbild Krebs ankam, und gewinnt für dich an Bedeutung, wenn am 19. und 22. Juli Merkur und Sonne im Löwen einziehen. Der rückläufige Jupiter erreicht am selben Tag des Neumonds die Widder-Konstellation. Das gewährt dir einen tieferen, philosophischen Blick auf deine intimsten Beziehungen und engsten Freundschaften, die daraufhin wachsen und standhafter werden.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Steinbock</h3></strong><br>Du versuchst aktuell, in allen Lebensbereichen der absolute Teamplayer zu sein, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2021/06/10534665/erdzeichen-stier-jungfrau-steinbock" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Steinbock" class="link ">Steinbock</a> – und jetzt gelingt es dir, deinen Reichtum und dein Wissen effektiv und hilfreich mit anderen zu teilen. Doch bedenke, dass du gelegentlich auch deine eigenen Bedürfnisse vornanstellen solltest – vor allem während des Vollmonds am 13. Juli. Nur, <a href="https://www.refinery29.com/de-de/freundschaft-emotionale-grenzen-ziehen" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:weil du anderen gern und viel gibst" class="link ">weil du anderen gern und viel gibst</a>, heißt das nicht, dass du deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche vernachlässigen solltest. Solange du weiterhin transparent handelst, sollte das auch niemanden stören. Tatsächlich kannst du dir sogar viel Respekt verdienen, indem du deine Absichten rund um den Löwen-Neumond und die Rückläufigkeit vom Jupiter (beides am 28. Juli) ehrlich darlegst.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Steinbock


Du versuchst aktuell, in allen Lebensbereichen der absolute Teamplayer zu sein, lieber Steinbock – und jetzt gelingt es dir, deinen Reichtum und dein Wissen effektiv und hilfreich mit anderen zu teilen. Doch bedenke, dass du gelegentlich auch deine eigenen Bedürfnisse vornanstellen solltest – vor allem während des Vollmonds am 13. Juli. Nur, weil du anderen gern und viel gibst, heißt das nicht, dass du deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche vernachlässigen solltest. Solange du weiterhin transparent handelst, sollte das auch niemanden stören. Tatsächlich kannst du dir sogar viel Respekt verdienen, indem du deine Absichten rund um den Löwen-Neumond und die Rückläufigkeit vom Jupiter (beides am 28. Juli) ehrlich darlegst.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Wassermann</h3></strong><br>Bedenke: Eile mit Weile, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/sternzeichen-element-luft-zwillinge-waage-wassermann" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Wassermann" class="link ">Wassermann</a>. Obwohl du jetzt vielleicht versucht bist, deine Beziehungen voranzutreiben, wenn der Mars am 5. Juli den Stier erreicht und der Merkur am 19. Juli im Löwen ankommt, solltest du einen Schritt zurück machen und dich darauf konzentrieren, was du eigentlich willst. Wenn du dich dafür entscheidest, eine neue Richtung einzuschlagen oder eine lockere Beziehung zu vertiefen, solltest du dir rund um den Neumond am 28. Juli (im Beziehungssektor deines Geburtshoroskops) genau überlegen, ob du dazu auch wirklich bereit bist. Zum 31. Juli hin stellst du nämlich womöglich fest, dass du <a href="https://www.refinery29.com/de-de/2022/02/10859184/single-und-nicht-aktiv-auf-partnerinnensuche" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:dir lieber deine Freiheit bewahren möchtest" class="link ">dir lieber deine Freiheit bewahren möchtest</a>, ohne dich durch eine ernste Beziehung davon abhalten zu lassen, die Welt und neue Möglichkeiten zu erkunden. Daher ist es am besten, alles gründlich zu durchdenken, bevor du eine definitive Entscheidung triffst.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Wassermann


Bedenke: Eile mit Weile, lieber Wassermann. Obwohl du jetzt vielleicht versucht bist, deine Beziehungen voranzutreiben, wenn der Mars am 5. Juli den Stier erreicht und der Merkur am 19. Juli im Löwen ankommt, solltest du einen Schritt zurück machen und dich darauf konzentrieren, was du eigentlich willst. Wenn du dich dafür entscheidest, eine neue Richtung einzuschlagen oder eine lockere Beziehung zu vertiefen, solltest du dir rund um den Neumond am 28. Juli (im Beziehungssektor deines Geburtshoroskops) genau überlegen, ob du dazu auch wirklich bereit bist. Zum 31. Juli hin stellst du nämlich womöglich fest, dass du dir lieber deine Freiheit bewahren möchtest, ohne dich durch eine ernste Beziehung davon abhalten zu lassen, die Welt und neue Möglichkeiten zu erkunden. Daher ist es am besten, alles gründlich zu durchdenken, bevor du eine definitive Entscheidung triffst.Illustration: barbarianflower.
<br><strong><h3>Fische</h3></strong><br>Kann man wirklich <em>alles </em>haben, lieber <a href="https://www.refinery29.com/de-de/wasser-sternzeichen-krebs-skorpion-fische" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:Fisch" class="link ">Fisch</a>? Alle kosmischen Zeichen deuten auf ein „Ja“ hin. Das hängt aber letztlich von deiner Definition von „allem“ ab: Wenn du dir eine beeindruckende Karriere, tolle Freundschaften und sexuelle Befriedigung wünschst, sind dir dank des Krebs-Stelliums in deinem Geburtshoroskop in diesem Monat tatsächlich alle Weichen dazu gestellt. Lass dich von deinem unersättlichen Appetit für Romantik und Spaß aber nicht von deinen Verpflichtungen und Verantwortungen abhalten, während der Jupiter rückläufig wird. Achte auf das richtige Gleichgewicht, um einerseits ein berauschendes, fantasiereiches Sexleben zu genießen, dich andererseits aber auch tagsüber auf deinen Job zu konzentrieren. Aber: Es ist okay, hier und da mal gedanklich abzudriften. Schließlich soll man ja <a href="https://www.refinery29.com/de-de/traeume-waehrend-der-schwangerschaft" rel="nofollow noopener" target="_blank" data-ylk="slk:auch noch träumen dürfen" class="link ">auch noch träumen dürfen</a>.<span class="copyright">Illustration: barbarianflower.</span>

Fische


Kann man wirklich alles haben, lieber Fisch? Alle kosmischen Zeichen deuten auf ein „Ja“ hin. Das hängt aber letztlich von deiner Definition von „allem“ ab: Wenn du dir eine beeindruckende Karriere, tolle Freundschaften und sexuelle Befriedigung wünschst, sind dir dank des Krebs-Stelliums in deinem Geburtshoroskop in diesem Monat tatsächlich alle Weichen dazu gestellt. Lass dich von deinem unersättlichen Appetit für Romantik und Spaß aber nicht von deinen Verpflichtungen und Verantwortungen abhalten, während der Jupiter rückläufig wird. Achte auf das richtige Gleichgewicht, um einerseits ein berauschendes, fantasiereiches Sexleben zu genießen, dich andererseits aber auch tagsüber auf deinen Job zu konzentrieren. Aber: Es ist okay, hier und da mal gedanklich abzudriften. Schließlich soll man ja auch noch träumen dürfen.Illustration: barbarianflower.

Like what you see? How about some more R29 goodness, right here?

Der rückläufige Neptun klaut deine rosarote Brille

Sternzeichen – welche sind kompatibel?

Teeblätter lesen für Anfänger:innen: So geht’s

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.