Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.981,91
    +99,61 (+0,72%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.657,03
    +16,48 (+0,45%)
     
  • Dow Jones 30

    30.646,30
    -606,83 (-1,94%)
     
  • Gold

    1.839,40
    -1,80 (-0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,0552
    -0,0036 (-0,34%)
     
  • BTC-EUR

    27.357,12
    -1.342,35 (-4,68%)
     
  • CMC Crypto 200

    642,97
    -30,40 (-4,51%)
     
  • Öl (Brent)

    112,34
    +0,13 (+0,12%)
     
  • MDAX

    29.199,95
    +165,84 (+0,57%)
     
  • TecDAX

    3.073,26
    +27,42 (+0,90%)
     
  • SDAX

    13.197,31
    +51,87 (+0,39%)
     
  • Nikkei 225

    26.739,03
    +336,19 (+1,27%)
     
  • FTSE 100

    7.389,98
    +87,24 (+1,19%)
     
  • CAC 40

    6.285,24
    +12,53 (+0,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.046,35
    -342,15 (-3,00%)
     

Hornbach Holding will Dividende kräftig auf 2,40 Euro je Aktie erhöhen

BORNHEIM (dpa-AFX) - Die für ihre Baumarktkette bekannte Hornbach Holding <DE0006083405> will ihren Aktionären mehr Dividende auszahlen. Für das Geschäftsjahr 2021/22 solle dem Aufsichtsrat eine Ausschüttung von 2,40 Euro je Aktie vorgeschlagen werden, teilte das im SDax <DE0009653386> notierte Unternehmen am Montag im rheinland-pfälzischen Bornheim mit. Das sind 40 Cent mehr als ein Jahr zuvor. Endgültige Geschäftszahlen will der Vorstand am 17. Mai vorlegen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.