Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 15 Minuten
  • Nikkei 225

    26.885,02
    +669,23 (+2,55%)
     
  • Dow Jones 30

    29.490,89
    +765,38 (+2,66%)
     
  • BTC-EUR

    19.906,28
    +221,46 (+1,13%)
     
  • CMC Crypto 200

    444,69
    +9,33 (+2,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.815,43
    +239,82 (+2,27%)
     
  • S&P 500

    3.678,43
    +92,81 (+2,59%)
     

Holcim schließt Verkauf seines Brasilien-Geschäfts ab

ZUG (dpa-AFX) - Der weltgrößte Zementkonzern Holcim <CH0012214059> hat den Verkauf seines Geschäfts in Brasilien abgeschlossen. Dies teilte der Heidelbergcement-Konkurrent am Mittwoch in Zug mit. Die Veräußerung für einen Unternehmenswert von 1,025 US-Milliarden (1,03 Mrd Euro) war vor einem Jahr angekündigt worden. Holcim trennt sich schon seit längerem von wenig profitablen Geschäftsteilen. Lateinamerika bleibe für Holcim aber eine zentrale strategische Wachstumsregion, teilte das Schweizer Unternehmen weiter mit.

Zuvor hatte sich der Konzern aus mehreren Ländern wie etwa Indonesien, Malaysia und Singapur zurückgezogen. Und auch einen Käufer für sein Indien-Geschäft hat der Zementkonzern schon gefunden.