Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 23 Minuten

Hessen will Maskenpflicht im ÖPNV am 2. Februar aufheben

WIESBADEN (dpa-AFX) -Hessen will die Maskenpflicht in öffentlichen Bussen und Bahnen am 2. Februar aufheben. Das teilte ein Sprecher des Sozialministeriums in Wiesbaden am Freitag auf dpa-Anfrage mit. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hatte zuvor angekündigt, die Maskenpflicht im öffentlichen Fernverkehr solle zum 2. Februar fallen. Insgesamt habe sich die Lage in der Coronapandemie stabilisiert, erklärte Lauterbach. Es sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu erwarten, dass besonders gefährliche Virusvarianten Deutschland in den nächsten Wochen und Monaten erreichen könnten.

Im öffentlichen Nahverkehr wurde die Maskenpflicht in Bayern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein bereits abgeschafft. Berlin, Brandenburg, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Baden-Württemberg planen eine Aufhebung bis spätestens Anfang des kommenden Monats./löb/DP/jha