Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 24 Minuten

Herzogin Kate: Diese Emojis nutzt sie am häufigsten

Antonia Wallner
·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Emojis nutzt wohl jeder von uns ab und zu. Die Royals sind da keine Ausnahme. Herzogin Kate schreibt auch gerne mal mit einem Gesicht oder Symbol – und hat da sogar ein paar Favoriten.

LONDON, ENGLAND - SEPTEMBER 29: Catherine, Duchess of Cambridge arrives to visit a Scout Group in Northolt, northwest London where she joined Cub and Beaver Scouts in outdoor activities on September 29, 2020 in London, England. The Duchess learned how the Scouts have adapted during the COVID-19 pandemic, and continued Scouting sessions and online activities. (Photo by Daniel Leal-Olivas - WPA Pool/Getty Images)
Herzogin Kate nutzt beim Schreiben gerne mal Emojis. (Bild: Getty Images)

Emojis sind schon eine tolle Sache. Mit den Gesichtern, Symbolen und Figuren lässt sich mittlerweile eine stattliche Bandbreite an Gefühle und Dingen ausdrücken, ohne dass man noch groß etwas dazu schreiben muss. Auch Herzogin Kate hängt wohl gerne mal das eine oder andere Emoji an ihre Nachrichten. Durch Zufall wurde jetzt in einem Instagram-Video bekannt, welche Symbole die Herzogin von Cambridge am meisten benutzt.

Herzogin Meghan: Diese Frage sollten wir laut ihr viel öfter stellen

In dem Video bedankt sich Kate über ihren offiziellen Instagram-Kanal bei all ihren Fans, die ihr Fragen über Kindererziehung und Elternsein gestellt haben, die sie im Rahmen ihrer Funktion bei der Early Years Foundation Stage beantwortet hat. Die EYFS ist eine britische Bildungsreform, die für frühkindliche Einrichtungen verbindlich ist und eine optimale Basis für die Grundschule legen soll.

Im Clip hält Kate ihr iPhone kurz in die Kamera und man kann am unteren Rand ihre acht beliebtesten Emojis erkennen, die dort vom Instagram-Algorithmus praktischerweise angezeigt werden, damit man sie nicht lange suchen muss.

Herzogin Kates Top-8-Emojis

Die Herzogin von Cambridge scheint wohl besonders oft den Emoji der zwei Mädchen zu benutzen, die sich an den Händen halten – ein Symbol für Freundschaft. Als nächstes folgt das Symbol der Ananas, vielleicht ihre Lieblingsfrucht? Dann ist da das fluchende rotgesichtige Emoji zu erkennen – auch eine Herzogin kann nicht immer die perfekte Contenance wahren.

Ungewöhnlich ist das nächste Symbol in der Top acht: das lilafarbene Alien- oder Monster-Emoji. Vielleicht der Favorit ihres ältesten Sohns Prinz George. Und auch das kotzende Emoji könnte ein Hinweis darauf sein, dass ihre Kinder sie manchmal ganz schön fordern – oder auch mal krank sind.

Jennifer Lopez: So gut sieht sie ungeschminkt aus

Nummer sechs in der Emoji-Liste ist die Gurke, ein Hinweis darauf, dass sich die Herzogin gerne gesund ernährt – oder sich vielleicht beautymäßig Gurkenscheiben auf die Augen legt. Die bückende Frau, Nummer sieben in der Liste, steht für einen großen Gefallen oder auch eine Entschuldigung. Und schließlich ist da noch Nummer acht der beliebtesten Emojis von Herzogin Kate: die Wolke, die für schnelle Fortbewegung oder auch fiese Magenprobleme steht.

VIDEO: Prinz William und Herzogin Kate trauern um Hund Lupo