Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 6 Minuten

Helaba schafft Corporate-Banking-Bereich - Schuler übernimmt

Stephan Kahl

(Bloomberg) -- Klaus Schuler hat die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Corporate Banking der Helaba übernommen. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit.

In dem Bereich führt die Bank ihren Vertrieb für multinationale Unternehmenskunden mit den Corporate-nahen Produkten Unternehmens- und Leasingfinanzierung, Akquisitionsfinanzierung, Absatz- und Handelsfinanzierung sowie Bilanzstrukturmanagement zusammen.

Schuler ist seit 1994 für die Helaba tätig und leitete zuvor annähernd 20 Jahre einen der Zielkundenmanagement-Bereiche für Großunternehmen. In seiner neuen Funktion berichtet er an Hans-Dieter Kemler, Mitglied des Vorstands, zuständig für Corporates und Markets.

Die Helaba ist dabei, das Management zu straffen. Dazu zählt auch, die Anzahl der so genannten Bereiche - die Organisationseinheiten unterhalb der Vorstandsebene – spürbar zu verkleinern.

(Ergänzt um Helaba-Umbau im letzten Absatz)

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2020 Bloomberg L.P.