Deutsche Märkte geschlossen

Helaba-Invest-Geschäftsführer Lingner verlässt das Unternehmen

Stephan Kahl

(Bloomberg) -- Ulrich Lingner, Mitglied der Geschäftsführung von Helaba Invest, geht Ende März in den Ruhestand. Das geht aus einer Mitteilung des Unternehmens vom Donnerstag hervor. Nachfolger wird Dirk Krupper, der seit April 2019 als Hauptabteilungsleiter die Bereiche Immobilien und alternative Investments verantwortet.

Lingner war Anfang 2012 in die Geschäftsführung der Helaba Invest eingetreten. Im Rahmen der Neuausrichtung des Unternehmens baute er die Bereiche Immobilien, Alternative Investments sowie die Manager Selektion auf. Die Helaba Invest wurde 1991 als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Helaba gegründet.

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2020 Bloomberg L.P.