Blogs auf Yahoo Finanzen:

Heidelberger Druckmaschinen macht wieder Gewinn

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
HBGRF3,09770,0000

Heidelberg (dapd). Die Heidelberger Druckmaschinen AG schreibt vor allem dank eines Sparprogramms wieder schwarze Zahlen. Auch wegen positiver steuerlicher Effekte stieg der Gewinn im dritten Geschäftsquartal von Oktober bis Dezember 2012 unter dem Strich auf 16 Millionen Euro, nachdem ein Jahr zuvor ein Verlust von 14 Millionen Euro angefallen war, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. "Wir setzen unser Ziel, bis Ende des Geschäftsjahres 2013/14 profitabel zu werden, konsequent um. Wir liegen auf Kurs", sagte der Vorstandsvorsitzende Gerold Linzbach.

Im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2012/13 stieg das Betriebsergebnis (Ebit) des Druckmaschinenherstellers im Jahresvergleich um 23 Millionen auf 25 Millionen Euro. Der Umsatz kletterte den Angaben zufolge um neun Prozent auf 688 Millionen Euro.

Das positive Quartalsergebnis konnte die Verluste aus dem ersten Halbjahr allerdings nicht ausgleichen. Das Ebit ohne Sondereinflüsse fiel nach Firmenangaben in den ersten neun Monaten auf ein Minus von 32 Millionen Euro, nach einem Verlust von 19 Millionen Euro ein Jahr zuvor. Unter dem Strich stieg der Verlust in den ersten drei Quartalen im Jahresvergleich um 9 Millionen auf 88 Millionen Euro. Der Umsatz legte dagegen um fünf Prozent auf 1,9 Milliarden Euro zu.

Heidelberger Druckmaschinen (Other OTC: HBGRF - Nachrichten) hatte nach Verlusten das Sparprogramm "Focus 2012" gestartet, um wieder Profit zu machen. Zu den eingeleiteten Maßnahmen gehört auch der Abbau von Arbeitsplätzen. Zum Ende des Jahres beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 14.560 Mitarbeiter und damit etwa 1.100 weniger als ein Jahr zuvor.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Albig fordert Sonderabgabe für alle Autofahrer
    Albig fordert Sonderabgabe für alle Autofahrer

    Die deutschen Autofahrer sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig per Sonderabgabe für Reparatur und Wartung von Straßen zur Kasse gebeten werden.

  • Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß dpa - Sa., 19. Apr 2014 16:10 MESZ
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

    Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.

  • Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen
    Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen

    Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg schafft im Juli die Zinsen für die Überziehung des Dispokredits ab. «Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß», sagt Sparda-Bank-Chef Martin Hettich der Nachrichtenagentur dpa.

  • Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370 dpa - Sa., 19. Apr 2014 16:03 MESZ
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370

    Die Bilder sind scharf, allein es gibt nichts zu entdecken: Die U-Boot-Suche nach dem verschollenen Flug MH370 verläuft bisher erfolglos. Schon in der nächsten Woche könnte sie enden. Wie soll es dann weitergehen?

  • Verjüngungskur für «Tagesschau»
    Verjüngungskur für «Tagesschau» dpa - So., 20. Apr 2014 13:37 MESZ
    Verjüngungskur für «Tagesschau»

    Gelungenes Lifting für Deutschlands älteste TV-Nachrichtensendung: Die «Tagesschau» ist am Samstagabend in Hamburg erstmals aus ihrem neuen Fernsehstudio ausgestrahlt worden.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »