Blogs auf Yahoo Finanzen:

Hannover Rueckversicherung neutral

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
HX6.F3,1670,000
4847.KL0,210,0100

New York (Frankfurt: A0DKRK - Nachrichten) (www.aktiencheck.de) - Thomas Dorner, Analyst der Citigroup (NYSEArca: BUW - Nachrichten) , stuft die Aktie der Hannover Rück (ISIN DE0008402215/ WKN 840221) unverändert mit "neutral" ein und bestätigt das Kursziel von 49,00 EUR.

Das Q3-EBIT von 420 Mio. EUR habe die durchschnittliche Markterwartung um 28% übertroffen. Unrealisierte Gewinne der ModCo-Derivate und Inflation Swaps hätten dazu auch Beiträge geliefert. Das bereinigte EBIT habe daher die Prognose um 10% übertroffen. Ein besser als erwartetes versicherungstechnisches Ergebnis der Schaden-Rückversicherung und ein stärkeres Kapitalanlageergebnis hätten für das unerwartet gute Abschneiden gesorgt. Der Buchwert pro Aktie von 49,1 EUR habe über der Schätzung von 47,9 EUR gelegen.

Die für 2012 und 2013 angestrebten Gewinne seien über den Konsensprognosen angesiedelt. Die Planung für 2012 sehe konservativ aus. Die im bisherigen Jahresverlauf angefallenen Schäden durch Katastrophen hätten die Budgetgrenze noch nicht erreicht. Das Katastrophenbudget für das vierte Quartal von 152 Mio. EUR sollte ausreichen, um die durch den Hurrikan Sandy verursachten Schäden abzudecken.

Mit einer 2013er NAV-Multiple von 1,1 bei einer Eigenkapitalrendite von 14% notiere die Hannover Rück-Aktie mit einer deutlichen Prämie gegenüber dem Sektordurchschnitt.

Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten der Citigroup ihr Votum "neutral" für die Aktie der Hannover Rück. (Analyse vom 06.11.2012) (06.11.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen gehörte einem Konsortium (Kuala Lumpur: 4847.KL - Nachrichten) an, das die innerhalb von fünf Jahren zeitlich letzte Emission von Wertpapieren der Gesellschaft übernommen hat. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen
    Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen

    Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg schafft im Juli die Zinsen für die Überziehung des Dispokredits ab. «Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß», sagt Sparda-Bank-Chef Martin Hettich der Nachrichtenagentur dpa.

  • Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»
    Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»

    Verbraucher mit einem Girokonto im Minus sollen künftig besser vor einem möglichen Sturz in die Schuldenfalle geschützt werden. Dieses Vorhaben der Bundesregierung erhält nun erstmals Unterstützung eines Topbankers.

  • Keine Chance für Albigs Autofahrer-Sonderabgabe
    Keine Chance für Albigs Autofahrer-Sonderabgabe

    Die von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) vorgeschlagene Sonderabgabe aller Autofahrer zur Reparatur maroder Straßen hat vorerst keine Chance.

  • Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern
    Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern dpa - Mo., 21. Apr 2014 20:29 MESZ
    Albig fordert Sonderabgabe von allen Autofahrern

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig will die deutschen Autofahrer über eine Sonderabgabe für den Unterhalt von Straßen zur Kasse bitten. «Am Ende werden wir in irgendeiner Form alle Nutzer heranziehen müssen», sagte der SPD-Politiker der Zeitung «Die Welt». «Wir müssen den Bürgern dieses Landes klar sagen, …

  • Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege
    Albig zweifelt an Finanzierungszusagen des Bundes für Verkehrswege

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen vielfach kritisierten Vorschlag einer Straßenreparatur-Abgabe aller Autofahrer mit Zweifeln an den Finanzierungsversprechen der Berliner Koalition begründet.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »