Blogs auf Yahoo Finanzen:

Hannover Rueckversicherung halten

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Analyst von Independent Research, Stefan Bongardt, rät nach wie vor zum Halten der Hannover Rück-Aktie (ISIN DE0008402215/ WKN 840221).

Medienangeben zufolge ziehe der Rückversicherer für das abgelaufene Geschäftsjahr 2012 eine deutliche Anhebung der Dividende in Betracht. Somit hätten die Analysten ihre Prognose für die Dividende für 2012 von 2,60 auf 2,80 Euro je Aktie erhöht. Dies habe ein neues Kursziel von 60 Euro (bisher: 56 Euro) zur Folge.

Trotz der bislang sehr soliden operativen Entwicklung nach den ersten neun Monaten in 2012 und der attraktiven Dividendenrendite sähen die Analysten vor dem Hintergrund des im Branchenvergleich ambitionierten Bewertungsniveaus nur ein begrenztes Aufwärtspotenzial für die Hannover Rück-Aktie.

Die Analysten von Independent Research votieren weiterhin mit "halten" für die Hannover Rück-Aktie. (Analyse vom 02.01.2013) (02.01.2013/ac/a/d)

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Albig fordert Sonderabgabe für alle Autofahrer
    Albig fordert Sonderabgabe für alle Autofahrer

    Die deutschen Autofahrer sollten nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig per Sonderabgabe für Reparatur und Wartung von Straßen zur Kasse gebeten werden.

  • Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß dpa - Sa., 19. Apr 2014 16:10 MESZ
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

    Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.

  • Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen
    Sparda Bank in Baden-Württemberg streicht Überziehungszinsen

    Die Sparda-Bank in Baden-Württemberg schafft im Juli die Zinsen für die Überziehung des Dispokredits ab. «Der Zusatzzins ist nicht mehr zeitgemäß», sagt Sparda-Bank-Chef Martin Hettich der Nachrichtenagentur dpa.

  • Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370 dpa - Sa., 19. Apr 2014 16:03 MESZ
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370

    Die Bilder sind scharf, allein es gibt nichts zu entdecken: Die U-Boot-Suche nach dem verschollenen Flug MH370 verläuft bisher erfolglos. Schon in der nächsten Woche könnte sie enden. Wie soll es dann weitergehen?

  • Verjüngungskur für «Tagesschau»
    Verjüngungskur für «Tagesschau» dpa - So., 20. Apr 2014 13:37 MESZ
    Verjüngungskur für «Tagesschau»

    Gelungenes Lifting für Deutschlands älteste TV-Nachrichtensendung: Die «Tagesschau» ist am Samstagabend in Hamburg erstmals aus ihrem neuen Fernsehstudio ausgestrahlt worden.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »