Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.693,27
    +122,05 (+0,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.126,70
    +30,63 (+0,75%)
     
  • Dow Jones 30

    34.479,60
    +13,36 (+0,04%)
     
  • Gold

    1.879,50
    -16,90 (-0,89%)
     
  • EUR/USD

    1,2107
    -0,0071 (-0,58%)
     
  • BTC-EUR

    29.754,37
    -1.448,83 (-4,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    924,19
    -17,62 (-1,87%)
     
  • Öl (Brent)

    70,78
    +0,49 (+0,70%)
     
  • MDAX

    34.017,59
    +246,32 (+0,73%)
     
  • TecDAX

    3.475,38
    +31,96 (+0,93%)
     
  • SDAX

    16.401,63
    +145,48 (+0,89%)
     
  • Nikkei 225

    28.948,73
    -9,83 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.134,06
    +45,88 (+0,65%)
     
  • CAC 40

    6.600,66
    +54,17 (+0,83%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.069,42
    +49,09 (+0,35%)
     

Hamborner REIT vs. BB Biotech: Welche Aktie ist für den Ruhestand attraktiver?

·Lesedauer: 3 Min.
Älteres Paar beim Strandurlaub reich

Die Aktien des Hamborner REIT (WKN: A3H233) und von BB Biotech (WKN: A0NFN3) besitzen eine Gemeinsamkeit. Operativ sind die Überschneidungen vergleichsweise gering. Aber mit Blick auf die starke Dividende erkennen wir durchaus Parallelen. Zumal sich die Höhe der Dividende um ca. 5 % dreht.

Für Foolishe Investoren könnten die Aktien des Hamborner REIT und von BB Biotech daher ideal für den Ruhestand sein. Zumindest mit Blick auf die Dividenden. Aber auch die Ausrichtung der Geschäftsmodelle ist womöglich dafür geeignet.

Richten wir daher unseren Fokus auf die Basics dieser beiden potenziellen Ruhestandsaktien. Sowie darauf, welches Gesamtpaket womöglich attraktiver ist, wenn es um das Thema Altersvorsorge geht.

Hamborner REIT: Definitiv eine stabile Dividende!

Eine erste Aktie, die potenziell für deinen Ruhestand attraktive Merkmale besitzt, ist die des Hamborner REIT. Dabei glänzen Unternehmen und Aktie vor allem mit Stabilität, wobei das die seit über zwei Jahrzehnten stets zumindest konstante Dividende umfasst. Aber auch den operativen Fokus auf Immobilien beziehungsweise nichtzyklische Einzelhandelsimmobilien. Zumindest im Wesentlichen.

Die Aktie des Hamborner REIT investiert schließlich in ein Immobilienportfolio, das einen starken Schwerpunkt auf Discounter, Supermärkte und Läden des tagtäglichen Bedarfs besitzt. Weitere Gebäude betreffen außerdem Office- sowie High-Street-Objekte in ausgewählten Lagen. In Zeiten von COVID-19 dürften die High-Street-Objekte in Innenstadtlagen insbesondere ein kleinerer, zyklischer Kern sein.

Aber trotzdem: Mit Blick auf die Zahlen liefert der Hamborner REIT noch stabil ab. Im ersten Quartal lagen die Funds from Operations je Aktie bei 0,16 Euro, nach einem Vorjahreswert von 0,17 Euro. Für diese Krisenzeit ist das überaus solide.

Die Aktie des Hamborner REIT zahlt außerdem eine Dividende in Höhe von 0,47 Euro aus. Selbst mit Blick auf die schwächeren Quartalszahlen reicht dieses operative Niveau auch in Zukunft für die Dividenden aus. Stabile, passive Einkünfte für den Ruhestand sind definitiv weiterhin möglich.

BB Biotech: Besserer Mix für den Ruhestand?

Die Aktie von BB Biotech könnte hingegen einen besseren Allgemeinmix für den Ruhestand bieten. Das umfasst zum einen eine starke Dividende. Gemäß der Dividendenpolitik zahlt das Management schließlich in jedem Jahr eine Dividende von 5 % an die Investoren aus, wobei der Referenzkurs dafür der durchschnittliche Dezemberkurs des Vorjahres ist. Vielleicht ist es dir aufgefallen: In einzelnen Jahren könnte das aber auch mal gekürzte Dividenden implizieren. Ob das attraktiv für den Ruhestand ist?

Ich glaube: Grundsätzlich ja. Die Aktie von BB Biotech bietet nämlich nicht nur über viele Jahre und Jahrzehnte hinweg vermutlich wachsende Dividenden, selbst wenn einzelne Jahre patzen sollten. Nein, sondern auch die Möglichkeit eines soliden Vermögensaufbaus. Als Beteiligungsgesellschaft investiert das Management schließlich, um Werte für die Investoren zu schaffen und den Wert des Portfolios konsequent zu erhöhen.

Die Aktie von BB Biotech könnte daher einen idealen Kompromiss zwischen Kursperformance und Dividende ermöglichen. Auch das ist für den Ruhestand eine äußerst solide Option.

Unterm Strich glaube ich daher: Die Aktie von BB Biotech ist für die Gesamtrendite möglicherweise attraktiver. Wer es jedoch auf Stabilität bei Dividenden anlegt, könnte beim Hamborner REIT an einer womöglich nachhaltigeren Adresse sein.

Der Artikel Hamborner REIT vs. BB Biotech: Welche Aktie ist für den Ruhestand attraktiver? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von BB Biotech und der Hamborner REIT. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021