Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 6 Minuten

Halter AG: Investor für den kleineren der beiden RhyfallTower steht fest

·Lesedauer: 3 Min.

EQS Group-News: Halter AG / Schlagwort(e): Immobilien/Verkauf
23.09.2020 / 11:08

In Neuhausen am Rheinfall entsteht auf dem ehemaligen Alusuisse-Areal ein attraktives Zentrum für Private und Gewerbe. Das RhyTech-Quartier umfasst zwei Hochhäuser, ein Mehrfamilienhaus und den Umbau der historischen Halle 22. Die Halter AG als Projektentwicklerin konnte Helvetia Versicherungen als institutionelle Investorin für das kleinere der beiden Hochhäuser gewinnen. Im zweiten RhyfallTower und im Mehrfamilienhaus entstehen Stockwerkeigentumswohnungen. Die Halter AG wird das Projekt realisieren. Der Baustart erfolgt noch dieses Jahr. Die Fertigstellung der Überbauung ist für das zweite Quartal 2024 vorgesehen.

Das RhyTech-Quartier ist ein wichtiger Schritt für die Entwicklung von Neuhausen am Rheinfall. Das Projekt sieht vor, öffentliche und private Nutzungen an einem verkehrsgünstigen Standort anzubieten: Wohnungen, Einkaufsflächen, Gastronomie sowie in den bereits bestehenden Gebäuden Büro- und Gewerbenutzungen. Die Halter AG hat das Projekt über die vergangenen Jahre stetig vorangetrieben und für dessen Finanzierung verschiedene Optionen geprüft. Dabei hat sich gezeigt, dass eine gemischte Finanzierung des Projekts, d.h. teils durch einen erfahrenen Investor, teils im Stockwerkeigentum für die Umsetzung der seit dem Angang der Entwicklung verfolgten Vision die richtige Lösung ist.

Helvetia steigt als Investorin ein

Die Investorengespräche wurden in der letzten Zeit intensiviert und fanden nun mit der Vertragsunterzeichnung mit Helvetia einen erfolgreichen Abschluss. Helvetia wird in den kleineren der beiden RhyfallTower investieren und somit die Wohnungen als attraktive Mietwohnungen wie auch das Restaurant im 17. Geschoss realisieren. Mit Helvetia konnte eine schweizweit tätige Investorin mit grosser Erfahrung mit Projekten dieser Art gewonnen werden. «Das Projekt ist hervorragend auf das Marktumfeld zugeschnitten und bietet eine nachhaltige Investition in einer aufstrebenden Gemeinde in der Region Schaffhausen», stellt Daniel Wehrli, verantwortlicher Projektleiter von Helvetia fest. Dr. Stephan Rawyler, Gemeindepräsident von Neuhausen am Rheinfall, ist hoch erfreut, dass nun nach rund zehn Jahren Planungs- und Bewilligungszeit die Realisierung des Projekts starten kann: «Das RhyTech-Quartier wird neuen Wohnraum und neue Grünflächen schaffen, attraktive öffentliche Nutzungen für die Gemeinde bieten und den von Bund und Kanton verfolgten Grundsatz der Siedlungsentwicklung nach Innen umsetzen. Ich freue mich auf den Baustart dieses Grossprojekts mit Ausstrahlung in die ganze Region Schaffhausen.»

Stockwerkeigentumswohnungen begehrt

Von den 96 Stockwerkeigentumswohnungen im grösseren RhyfallTower sind bereits 39 Wohnungen reserviert, im Mehrfamilienhaus, dem sogenannten RhyGarten, rund ein Viertel der Wohnungen. "Dies ist im Hinblick darauf, dass der Bezug der Wohnungen erst in rund drei Jahren erfolgt, ein sehr guter Reservierungsstand", wie Markus Mettler, CEO der Halter AG, betont.

Gewerbemieter bereits bekannt

Für die vorgesehene Verkaufsnutzung in der historischen Halle 22 konnte bereits ein Mietvertrag mit dem Ankermieter Migros unterzeichnet werden. Auch für das Restaurant im 17. Geschoss konnte bereits ein Mietvertrag abgeschlossen werden.

Baustart im November 2020

Die Realisierung des Projekts wird die Halter AG als Totalunternehmerin übernehmen. In den kommenden Wochen beginnen die Vorbereitungsarbeiten für den Baustart. Der eigentliche Baustart erfolgt am 2. November 2020. Der weitere Terminplan sieht vor, dass im 1. Quartal 2024 die ersten Bewohner in die Hochhäuser wie auch im RhyGarten einziehen können.

Kontakt

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: RhyTech Quartier in Neuhausen am Rheinfall

Ende der Medienmitteilungen

Nik Grubenmann, Leiter Kommunikation
+41 44 434 24 12 / nik.grubenmann@halter.ch

 

Nik Grubenmann, Leiter Kommunikation
+41 44 434 24 12 / nik.grubenmann@halter.ch

 

show this
show this