Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.399,65
    +202,91 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.034,25
    +34,81 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    34.777,76
    +229,23 (+0,66%)
     
  • Gold

    1.832,00
    +16,30 (+0,90%)
     
  • EUR/USD

    1,2167
    +0,0098 (+0,82%)
     
  • BTC-EUR

    48.585,25
    +865,11 (+1,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.480,07
    +44,28 (+3,08%)
     
  • Öl (Brent)

    64,82
    +0,11 (+0,17%)
     
  • MDAX

    32.665,02
    +364,65 (+1,13%)
     
  • TecDAX

    3.427,58
    +42,51 (+1,26%)
     
  • SDAX

    16.042,00
    +171,69 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.357,82
    +26,45 (+0,09%)
     
  • FTSE 100

    7.129,71
    +53,54 (+0,76%)
     
  • CAC 40

    6.385,51
    +28,42 (+0,45%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.752,24
    +119,39 (+0,88%)
     

Halle Berry: Unter dieses Kleid passt keine Unterwäsche

(cos/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Schauspielerin Halle Berry setzt auf regelmäßiges Training. (Bild: YLMJ/AdMedia/ImageCollect)
Schauspielerin Halle Berry setzt auf regelmäßiges Training. (Bild: YLMJ/AdMedia/ImageCollect)

Keine roten Teppiche? Kein Problem: Für Halle Berry (54, "Catwoman") bedarf es offenbar kein glamouröses Event, um sich ordentlich herauszuputzen. Ihre rund sieben Millionen Instagram-Abonnenten überrascht die Schauspielerin am Mittwoch mit einem durchaus gewagten Outfit. Die Kehrseite zur Kamera gewandt, posiert sie auf dem Foto in einem schillernden Design, das das Tragen von Unterwäsche schier unmöglich macht.

Warum? Das goldene Paillettenkleid besitzt nicht nur einen tiefen Rückenausschnitt. Auch die Seiten sind bis in die Taille geschlitzt und werden lediglich von drei schwarzen Strängen zusammengehalten. Dazwischen blitzt jede Menge nackte Haut hervor. Eine Tatsache, die Berry selbstbewusst zu kommentieren weiß: "Das Mittelmaß hat angerufen, ich habe aufgelegt...", lauten ihre Worte zu dem aufregenden Schnappschuss.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.