Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 10 Minuten

HAI ROBOTICS feiert sein 5 -jähriges Bestehen und erhält im Hurun Report eine Nominierung als KI-Einhorn

·Lesedauer: 5 Min.

SHENZHEN, China, December 27, 2021--(BUSINESS WIRE)--HAI ROBOTICS, ein weltweit führender Anbieter von autonomen Case-Handling-Robotik-Systemen (ACR) für die Auftragsabwicklung in Lagern, feiert sein fünfjähriges Firmenjubiläum an seinem neuen Hauptsitz. Das Unternehmen zählt laut der diesjährigen Einhorn-Rangliste des Hurun-Forschungsinstituts zu den globalen Einhörnern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211226005014/de/

HAI ROBOTICS celebrates 5th anniversay (Graphic: Business Wire)

Das Unternehmen, ein Anbieter von Automatisierungslösungen für die Lagerlogistik, der im Jahr 2021 drei Finanzierungsrunden abschließen konnte, wurde zusammen mit 300 anderen chinesischen Startups in eine weltweite Liste mit insgesamt 1.058 Unternehmen aufgenommen, die im November dieses Jahres mit mehr als 1 Milliarde US-Dollar bewertet waren. Die Liste wurde letzte Woche veröffentlicht.

HAI ROBOTICS wurde Ende 2016 von einer Gruppe gleichgesinnter Roboter-Enthusiasten gegründet, die mit der Vision, die menschliche Zivilisation durch Robotiktechnologie voranzubringen, danach streben, jedem Lager und jeder Fabrik einen echten Mehrwert zu bringen. Die Gründung des Unternehmens geht auf eine revolutionäre Idee zurück, die bereits 2015 Gestalt annahm - die Lösung "Totes-to-Person" (Kleinladungsträger zur Person) -, um die betriebliche Effizienz im Lager zu verbessern, anstatt eine homogene Marke für den damals vorherrschenden Materialtransport nach dem Prinzip "Shelves-to-Person" (Regale zur Person) zu schaffen.

Die Lösung wurde fast zwei Jahre lang mehrfach in einem realen Lagerumfeld getestet und erprobt, bevor sie offiziell auf den Markt gebracht wurde. Das erste Projekt des Unternehmens wurde im August 2018 erfolgreich im Lager von Best Logistics eingesetzt. Die Geschichte verbreitete sich schon bald mit großer Signalwirkung, so dass die ACR-Lösung schnell in Fabriken und Lagern Einzug hielt.

"Es ist schon eine außergewöhnliche Reise, auf der wir uns von einer kleinen Werkstatt zu einem Unternehmen mit heute mehr als 1.200 Mitarbeitern und fünf Niederlassungen in aller Welt entwickelt haben", sagte Richie Chen, der Gründer und CEO des Unternehmens. "Wir feiern unser fünfjähriges Firmenjubiläum, indem wir uns bei unseren Kunden und Investoren für ihr Vertrauen in unser Team bedanken. Wir werden auch in Zukunft innovative Produkte herstellen und weiterhin alles daran setzen, unseren Partnern einen echten Mehrwert zu bieten."

Das Automatisieren eines Lagers kann ein großes Projekt sein, das von jedem Unternehmer sorgfältig durchdacht werden sollte. Die Überlegungen können von der Dauer der benötigten Implementierungszeit über die Schnelligkeit der Umrüstung und die Erschwinglichkeit bis hin zur jeweiligen Kapitalrendite reichen. Das Team von HAI ROBOTICS hat bei der Konstruktion seiner Produkte stets die Belange der Anwender im Auge behalten. Daher hat es seine Ideen immer weiter verfeinert und die HAIPICK-Roboter für breitere Anwendungen und anspruchsvollere Lagerungsanforderungen optimiert.

In erster Linie ermöglicht die Lösung HAIPICK ACR eine bessere Raumausnutzung und eine höhere Präzision und Effizienz beim Warenhandling als herkömmliche Goods-to-Person-Lösungen wie beispielsweise Kiva-Roboter, die ein ganzes Regal bewegen. Mit der HAIPICK-ACR-Lösung lässt sich die Lagerdichte eines Lagers um 80 % bis 400 % erhöhen und die Kommissioniergeschwindigkeit eines Mitarbeiters um das 3- bis 4-Fache steigern. Darüber hinaus können die HAIPICK-Roboter, die zur Navigation QR-Codes auf dem Boden verwenden, schon nach einem Monat eingesetzt werden, ohne dass die interne Struktur des Lagers verändert zu werden braucht.

Dank ihrer einfachen Implementierung und Flexibilität wurde die Lösung von einer Vielzahl von Kunden eingesetzt, die bei der Automatisierung ihrer Lager lieber kleinere Kommissioniereinheiten als ganze Regale oder Paletten verwenden. Bislang hat HAI ROBOTICS weltweit bereits mehr als 300 Projekte in verschiedenen Anwendungsfeldern realisiert, unter anderem in den Bereichen E-Commerce, 3PL, Bekleidung, Elektronik, Energie, Fertigung und Medizin. Um auch in Übersee einen lokalen Service anbieten zu können, ist das Unternehmen Partnerschaften mit Dutzenden von weltweit führenden Logistik- und Lieferkettenunternehmen eingegangen, darunter LG CNS, MHS, MUJIN, BPS, Savoye, Invar und SSI Schaefer.

Über HAI ROBOTICS

HAI ROBOTICS, ein Pionier auf dem Gebiet der autonomen Case-Handling-Roboter (ACR), hat es sich zur Aufgabe gemacht, effiziente, intelligente, flexible und maßgeschneiderte Lösungen für die Lagerautomatisierung unter Einsatz von Robotertechnologie und KI-Algorithmen zur Verfügung zu stellen. Ziel des Unternehmens ist es, für jede Fabrik und jedes Logistiklager einen Mehrwert zu schaffen.

Das im Jahr 2015 unabhängig entwickelte HAIPICK ACR-System ist das weltweit erste seiner Art.

HAI ROBOTICS wurde 2016 gegründet und unterhält seinen Hauptsitz in Shenzhen, China. Es hat fünf Tochtergesellschaften in Hongkong SAR, Japan, Singapur, den USA und den Niederlanden aufgebaut, die Kunden aus mehr als 30 Ländern und Regionen bedienen. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.200 Mitarbeiter, von denen mehr als 50 Prozent Ingenieure sind. Das Unternehmen besitzt mehr als 600 globale Patente für bedeutendes geistiges Eigentum in den Bereichen Positionierung, Robotersteuerung und Lagerverwaltung. In den letzten C- und D-Finanzierungsrunden im Jahr 2021 nahm das Unternehmen insgesamt über 200 Millionen US-Dollar auf.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211226005014/de/

Contacts

Anna Zhao
anna.zhao@hairobotics.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.