Deutsche Märkte geschlossen

Ich habe ein Tiny-House-Dorf in Texas besucht, in dem 100 Menschen leben: So sieht es dort aus

In der Village Farm Tiny Home Community in Austin, USA, leben die Menschen nah beieinander in 37-Quadratmeter-Häusern. Die Bewohner teilen sich Grills, Versammlungsräume und können freiwillig auf der Farm arbeiten. Die Autorin Joey Hadden hat das kleine Dorf besucht.

Dieser Text wurde von Lisa Ramos-Doce aus dem Englischen übersetzt. Das Original findet ihr hier.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.