Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 19 Minuten
  • Nikkei 225

    27.861,31
    -138,65 (-0,50%)
     
  • Dow Jones 30

    32.774,41
    -58,13 (-0,18%)
     
  • BTC-EUR

    22.443,90
    -1.056,40 (-4,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    533,08
    -24,27 (-4,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.493,93
    -150,53 (-1,19%)
     
  • S&P 500

    4.122,47
    -17,59 (-0,42%)
     

Die Hälfte der Menschen in Deutschland liest täglich Zeitung

BERLIN (dpa-AFX) - Jeder Zweite in Deutschland liest täglich Zeitung. Laut der aktuellen Media-Analyse (ma 2022 Tageszeitungen) nutzen 50,1 Prozent der über 14-Jährigen in Deutschland jeden Tag dieses Medium. Damit erreichen die Zeitungen insgesamt 35,4 Millionen Leser. Das teilte die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) am Mittwoch in Frankfurt/Main mit.

Die Gesamtreichweite aller Tageszeitungen sinkt leicht gegenüber dem Vorjahr. Da waren es 35,6 Millionen tägliche Leser (50,4 Prozent). Für die ma 2022 Tageszeitungen waren mehr als 136 000 deutschsprachige Menschen ab 14 Jahren befragt worden.

Die regionalen Abozeitungen erreichen mit 29,1 Millionen Lesern pro Tag die höchste Reichweite (Vorjahr: 29,0 Millionen). Kaufzeitungen kommen täglich auf 8,2 Millionen (Vorjahr: 8,7 Millionen) und überregionale Abo-Zeitungen auf 3,9 Millionen (Vorjahr: 3,6 Millionen) Leser.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.