Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,90 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.788,10
    -23,10 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,1970
    +0,0057 (+0,48%)
     
  • BTC-EUR

    14.738,36
    +28,72 (+0,20%)
     
  • CMC Crypto 200

    333,27
    -4,23 (-1,25%)
     
  • Öl (Brent)

    45,53
    -0,18 (-0,39%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,44 (+0,92%)
     

Gwyneth Paltrow verkauft bizarre Vagina-Duftkerze

Style International Redaktion

Gwyneth Paltrow verkauft eine Duftkerze mit Vagina-Aroma in ihrem Internet-Shop Goop und das Verblüffendste daran: Sie ist bereits ausverkauft

Das Unternehmen des Stars mit dem Namen Goop hat für Kontroversen gesorgt. Foto: Getty
Das Unternehmen des Stars mit dem Namen Goop sorgt immer wieder für Kontroversen. (Foto: Getty)

Die Marke der Schauspielerin Goop polarisierte bereits aufgrund einiger unbegründeter Praktiken im Bereich sexuelle Gesundheit, zu denen Gwyneth in der Vergangenheit geraten hat. So riet sie zum Beispiel auf der 2018 gegründeten Website ihren Lesern, einen Vibrator aus 24k Gold für umgerechnet etwa 13.480 Euro oder aber auch Jadeeier zum Einführen in die Vagina zu kaufen.

So ist es eigentlich nicht verwunderlich, dass die 47-jährige jetzt eine Kerze für umgerechnet rund 67,50 Euro in ihrem Goop-Internetshop verkauft, die sie ganz frech “Sie riecht wie meine Vagina“ genannt hat. Die Produktbeschreibung gibt mehr Informationen.

Würdest du diese Kerze kaufen? Foto: Goop
Würdest du diese Kerze kaufen? Foto: Goop

„Diese Kerze begann als Witz zwischen Parfümeur Douglas Little und Gwyneth Paltrow. Die beiden arbeiteten an einem Duft und sie sagte plötzlich: ‚Uh, das riecht wie eine Vagina‘. Sie entwickelten den Duft weiter und am Ende kam ein attraktiver und wundervoll unerwarteter Duft dabei heraus“, heißt es dort.

„Es stellte sich heraus, dass es der perfekte Duft für eine Kerze war – wir hatten einen Probelauf bei der In Goop Health-Konferenz und die Kerze war innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Die Mischung aus Geranie, zitroniger Bergamotte und Zedernholz wird mit Damaszener Rose und Ambrette-Samen kombiniert, was unsere Fantasie beflügelt und uns an Verführung und eine anspruchsvolle Wärme erinnert”, erklärt Gwyneth den neuen Duft.

Gwyneth Paltrow bei der 2019 In Goop Health-Konferenz in San Francisco im Craneway Pavillion am 16. November 2019. Foto: Getty
Gwyneth Paltrow bei der 2019 In Goop Health-Konferenz in San Francisco. (Bild: Getty)

Vor einigen Tagen wurde Gwyneth Paltrows „Vagina Poster“ verrissen, nachdem Bedenken zu ihrer neuen Netflix-Sendung geäußert worden waren. „Goop Lab“ – eine Serie die am 24. Januar auf Netflix starten soll – wird sich mit alternativen medizinischen Praktiken beschäftigen.

Was sie sonst noch alles in Gwyneth Paltrow neuer Serie erwarten wird

Und obwohl Gwyneth nicht vor hat, die Schauspielerei an den Nagel zu hängen, hat sie vor kurzem verraten, dass sie sich mehr auf Goop als auf ihre Schauspielkarriere konzentrieren wolle.

„Ich habe nie behauptet, dass ich mit der Schauspielerei aufhören will. Ich sage nur, dass Goop meine Vollzeit-Leidenschaft ist, und als Geschäftsführerin und Gründerin von Goop habe ich täglich damit zu tun. Und wenn es ab und an mal etwas gibt, dass noch neben meinen Kindern und meinem Goop-Leben funktioniert, bin ich gern dabei“, sagte sie.