Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.002,02
    -263,66 (-1,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.839,14
    -96,36 (-1,95%)
     
  • Dow Jones 30

    38.589,16
    -57,94 (-0,15%)
     
  • Gold

    2.348,40
    +30,40 (+1,31%)
     
  • EUR/USD

    1,0709
    -0,0033 (-0,31%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.886,26
    +150,26 (+0,24%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.375,45
    -42,42 (-2,99%)
     
  • Öl (Brent)

    78,49
    -0,13 (-0,17%)
     
  • MDAX

    25.719,43
    -355,68 (-1,36%)
     
  • TecDAX

    3.353,26
    -47,31 (-1,39%)
     
  • SDAX

    14.367,06
    -256,23 (-1,75%)
     
  • Nikkei 225

    38.814,56
    +94,09 (+0,24%)
     
  • FTSE 100

    8.146,86
    -16,81 (-0,21%)
     
  • CAC 40

    7.503,27
    -204,75 (-2,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.688,88
    +21,32 (+0,12%)
     

GWM-FTXT stellt auf der FCVC 2024 aus und zieht die Aufmerksamkeit des internationalen Marktes auf sich

SHANGHAI, 5. Juni 2024 /PRNewswire/ -- Am 4. Juni 2024 fand in Shanghai, China, die Internationale Konferenz und Ausstellung für Wasserstoff- und Brennstoffzellenfahrzeuge (FCVC 2024) statt.

GWM-FTXT präsentierte vor Ort eine Reihe von Hochleistungs-Brennstoffzellenprodukten, darunter 255kW- und 120kW-Brennstoffzellenmotoren sowie einen 300kW-Graphitplattenstapel, und stieß damit auf großes Interesse bei Kunden aus der internationalen Marktindustrie.

Das Flaggschiff der nächsten Generation von GWM-FTXT ist das "120kW-Brennstoffzellensystem", das für die flexible Integration in verschiedene Arten von wasserstoffbetriebenen Nutzfahrzeugen konzipiert ist. Es zeichnet sich durch hohe Effizienz, Zuverlässigkeit und Integrationsvorteile aus und eignet sich für die anspruchsvollen Betriebsumgebungen im Langstreckenverkehr.

Mit Blick auf die Zukunft positioniert GWM-FTXT "Langstrecken-Schwerlastverkehr" als primäre Anwendungsrichtung für wasserstoffbetriebene Nutzfahrzeuge. Mit der Lösung "Flüssigwasserstoff + Hochleistungsbrennstoffzelle" will das Unternehmen Wasserstofffahrzeuge für den Fernverkehr vorantreiben und seine Reichweite schrittweise auf Sektoren wie den Seeverkehr, die Kraft-Wärme-Kopplung und die Energiespeicherung ausweiten.

WERBUNG

Kürzlich hat GWM-FTXT das Projekt "Hundert Fahrzeuge, zehn Stationen" in der Region Peking-Tianjin-Hebei in China gestartet. Dieses Projekt zielt in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industriekette darauf ab, die Verbreitung von Wasserstofffahrzeugen weiter zu steigern und die Entwicklung der Wasserstoffinfrastruktur und des Hochgeschwindigkeitsnetzes in China zu unterstützen.

GWM-FTXT hat sich zu einem wichtigen Akteur im chinesischen Wasserstoffsektor entwickelt und seine Expansion auf dem internationalen Markt beschleunigt. Sie begrüßt die Zusammenarbeit mit globalen Partnern, Investoren und Kunden, die sie besuchen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit erörtern möchten, um gemeinsam eine globale grüne und nachhaltige Entwicklung zu fördern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von FTXT: http://en.ftxt-e.com/

 

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/gwm-ftxt-stellt-auf-der-fcvc-2024-aus-und-zieht-die-aufmerksamkeit-des-internationalen-marktes-auf-sich-302163837.html