Deutsche Märkte geschlossen

Grundschulen und Kitas in Sachsen wieder geöffnet

DRESDEN (dpa-AFX) - Nach wochenlanger Corona-Zwangspause haben Kitas und Grundschulen in Sachsen am Montag wieder ihre Türen geöffnet. Mit Schildern wie "Willkommen zurück" wurden die Mädchen und Jungen vielerorts begrüßt. Für den Besuch von Grundschulen und Kitas gelten strenge Hygieneregeln, die Gruppen sollen zudem getrennt voneinander spielen, essen und lernen. Der Schulbesuch für die Klassen eins bis vier ist allerdings vorerst freiwillig. Das Kultusministerium hatte am Wochenende die Schulbesuchspflicht für Grundschüler nach einer Gerichtsentscheidung ausgesetzt.