Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.855,37
    -44,65 (-0,11%)
     
  • Dow Jones 30

    38.852,86
    -216,73 (-0,55%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.845,96
    -1.317,84 (-2,05%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.477,06
    -19,40 (-1,30%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.019,88
    +99,09 (+0,59%)
     
  • S&P 500

    5.306,04
    +1,32 (+0,02%)
     

Großküchenausrüster Rational macht mehr Gewinn

LANDSBERG (dpa-AFX) -Der Großküchenausrüster Rational DE0007010803 hat im ersten Quartal von entspannteren Lieferketten und geringeren Rohstoffpreisen profitiert. Gleichzeitig ist das Auftragsbuch nicht mehr so dick wie noch vor einem Jahr, als auch Nachholeffekte bei den Kunden für kräftiges Wachstum sorgten. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg im ersten Quartal um sieben Prozent auf gut 71 Millionen Euro, während sich der Umsatz mit rund 286 Millionen Euro kaum verbesserte. Damit schnitt Rational etwas besser ab, als von Analysten erwartet. Der Gewinn legte um neun Prozent auf 56,1 Millionen Euro zu. Das Management bestätigte bei der Zahlenvorlage am Donnerstag seine Jahresprognose.

Demnach soll der Umsatz 2024 im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich zulegen im Vergleich zu den 2023 erzielten gut 1,1 Milliarden Euro. Die operative Marge wird nahe dem Vorjahreswert erwartet, als sie bei 24,6 Prozent lag.