Blogs auf Yahoo Finanzen:

Großbanken legen Rechtsstreit mit US-Börsenaufsicht bei

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
CSMA20,73590,2259

Washington (dapd). Zur Beilegung einer Zivilklage wegen Investorenbetrugs vor der Finanzkrise 2008 haben sich die Großbanken JPMorgan Chase und Credit Suisse (NYSEArca: CSMA - Nachrichten) zur Zahlung von insgesamt 417 Millionen Dollar (327 Millionen Euro) bereit erklärt.

Die US-Börsenaufsicht (SEC) hatte den Finanzinstituten den Verkauf riskanter Hypothekenanleihen vorgeworfen. JPMorgan habe den Investoren verschwiegen, dass es sich um faule Kredite handelte. Und beide Banken hätten Praktiken nicht offengelegt, die ihnen Gewinne ermöglichten, Investoren aber Millionenverluste brachten.

JPMorgan zahlt nach Angaben der SEC 296,9 Millionen Dollar, Credit Suisse 120 Millionen. Das Geld geht an die Investoren. JPMorgan verwies in einer Stellungnahme darauf, dass die SEC der Bank Fahrlässigkeit, nicht aber Vorsatz vorgeworfen habe.

© 2012 AP. All rights reserved

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung
    Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung

    Google und Facebook erhöhen im Wettlauf um die globale Internet-Versorgung das Tempo: Google kauft den Drohnen-Hersteller Titan Aerospace, an dem zuvor auch Facebook interessiert gewesen sein soll. Ein Preis wurde am Montag nicht genannt.

  • Alibaba-Beteiligung treibt Yahoo an
    Alibaba-Beteiligung treibt Yahoo an

    Die Beteiligung am chinesischen Börsenkandidaten Alibaba erweist sich einmal mehr als Glücksfall für Yahoo.

  • «Heartbleed»-Lücke noch nicht überall geschlossen
    «Heartbleed»-Lücke noch nicht überall geschlossen

    Einige Internetdienste haben die gravierende Sicherheitslücke «Heartbleed» auch nach einer Woche noch nicht geschlossen.

  • Springer-Chef Döpfner: «Wir haben Angst vor Google»
    Springer-Chef Döpfner: «Wir haben Angst vor Google»

    Der Vorstandsvorsitzende von Axel Springer, Mathias Döpfner, sieht die wachsende Macht des Internet-Konzerns Google mit Sorge.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »