Deutsche Märkte geschlossen

Grimaldi tütet den Sieg ein

·Lesedauer: 1 Min.
Grimaldi tütet den Sieg ein
Grimaldi tütet den Sieg ein

Im Spiel von Hallescher FC gegen Saarbrücken gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten der Gäste. Der 1. FC Saarbrücken wurde der Favoritenrolle somit gerecht.

Adriano Grimaldi brachte den Ball zum 1:0 zugunsten von Saarbrücken über die Linie (25.). Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit (43.) traf Michael Eberwein zum Ausgleich für Halle. Ein Tor auf Seiten des Heimteams machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. Nach Vorlage von Marcel Titsch Rivero ließ Terrence Anthony Boyd den zweiten Treffer von Hallescher FC folgen (46.). Den Ausgleich markierte Sebastian Jacob, der nach Zuspiel von Dominik Ernst erfolgreich war (49.). Kurz darauf bereitete Ernst das 3:2 des 1. FC Saarbrücken durch Grimaldi vor (88.). Schließlich sprang für Saarbrücken gegen Halle ein Dreier heraus.

Bei Hallescher FC präsentierte sich die Abwehr angesichts 20 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (21). Vier Siege, fünf Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Halle bei. In den letzten Partien hatte Hallescher FC kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Nur zweimal gab sich der 1. FC Saarbrücken bisher geschlagen. Seit fünf Begegnungen hat Saarbrücken das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Der 1. FC Saarbrücken setzte sich mit diesem Sieg von Halle ab und belegt nun mit 20 Punkten den dritten Rang, während Hallescher FC weiterhin 17 Zähler auf dem Konto hat und den zehnten Tabellenplatz einnimmt.

Halle tritt kommenden Freitag, um 19:00 Uhr, beim VfL Osnabrück an. Einen Tag später empfängt Saarbrücken den TSV 1860 München.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.