Suchen Sie eine neue Position?

Grenkeleasing will über Kapitalerhöhung Wachstum finanzieren

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
SOW.DE27,07-0,42
^GDAXI11.056,40-291,05

Baden-Baden (dapd). Die Büro-IT-Leasinggesellschaft Grenkeleasing will mit einer Kapitalerhöhung ihr weiteres Wachstum finanzieren. Gemeinsam mit Familienangehörigen verpflichtete sich der Gründer und Vorstandsvorsitzende Wolfgang Grenke, neue Aktien im Wert von bis zu neun Millionen Euro zu zeichnen, wie der S-DAX (Xetra: ^GDAXI - Nachrichten) -Konzern am Donnerstag in Baden-Baden mitteilte.

Der Konzern will insgesamt mehr als eine Million neue Stammaktien ausgeben, was beim aktuellen Kurs von etwa 54,50 Euro einer Kapitalerhöhung von etwa 55 Millionen Euro entsprechen würde. Sie sollen ausgesuchten institutionellen Investoren angeboten werden.

"Nach dem besten Jahr in unserer Unternehmensgeschichte wollen wir die Opportunitäten im gegenwärtigen Markt- und Wettbewerbsumfeld für einen weiteren Ausbau unseres Geschäfts nutzen", begründete Grenke die Kapitalerhöhung. Die Bilanzsumme des Unternehmens, das unter anderem Leasing für Produkte wie PC, Notebooks, Kopierer oder Software (Xetra: 330400 - Nachrichten) anbietet, belief sich 2012 auf 512,1 Millionen Euro.

dapd