Suchen Sie eine neue Position?

Größter Dreamliner-Kunde trotz Problemen optimistisch

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
BA154,470,12
APR.PA11,950,08

Düsseldorf (dapd). Der größte Kunde für den unter technischen Pannen leidenden Boeing (NYSE: BA - Nachrichten) -Jet 787 Dreamliner gibt sich trotz der Schwierigkeiten optimistisch. Boeing befinde sich in einer "schwierigen Situation", sagte der Chef der Flugzeugleasingfirma ILFC, Henri Courpron, dem "Handelsblatt" (Montagausgabe) und zeigte sich enttäuscht von dem Desaster. Zugleich rechne er aber immer noch mit einer rechtzeitigen Auslieferung der bestellten Maschinen.

ILFC, weltweit eine der größten Flugzeug-Leasingfirmen und größter Kunde der 787, hat 74 Dreamliner bestellt. Die erste Auslieferung soll im April (Paris: FR0004037125 - Nachrichten) stattfinden. Der Jet hat derzeit aber wegen Problemen mit den Bordbatterien Startverbot.

Die Technik der Lithium-Batterien sei allerdings "bekannt", und sie funktionierten ohne Probleme seit langem in anderen Anwendungen, sagte Courpron. "Das Ganze könnte sich durch eine einfache Sache wie einem Herstellungsfehler erklären", fügte der Manager hinzu.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Eine junge Frau bewarb sich für einen Job in der Gastronomie. Das Getränk, das ihr während des Bewerbungsgesprächs angeboten wurde, musste sie anschließend zahlen.

  • 5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments
    5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments

    Es gibt in aller Regel zwei Möglichkeiten, einen letzten Willen zu verfassen: Entweder macht das ein Notar. Oder man macht es selbst. Bei der günstigeren Variante zu Hause gibt es aber ein paar Punkte ...

  • Nach monatelangen Diskussionen zwischen Union und SPD hat der Bundestag die Einführung der sogenannten Mietpreisbremse verabschiedet. Damit sollen Mieter in Zukunft durch eine gesetzliche Preisbremse besser vor überteuerten Mieten und aufgezwungenen Maklerkosten geschützt werden.

  • US-Milliardär findet japanisches Schlachtschiff-Wrack
    US-Milliardär findet japanisches Schlachtschiff-Wrack

    Sie war der Stolz der japanischen kaiserlichen Kriegsmarine: Das Schlachtschiff «Musashi». Es war eines der größten, am schwersten bewaffneten und gepanzerten Schlachtschiffe, die je vom Stapel liefen.

  • Emirates will von sparsamerer A380-Version bis zu 200 Flugzeuge
    Emirates will von sparsamerer A380-Version bis zu 200 Flugzeuge

    Emirates-Chef Tim Clark hat weitere Bestellungen von bis zu 200 Flugzeugen des Airbus-Flaggschiffs A380 in Aussicht gestellt, wenn der europäische Hersteller eine neue sparsamere Version in Angriff nimmt.

 
  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »