Deutsche Märkte geschlossen

GoingPublic Media AG: Erfolgreiche Kapitalerhöhung bei der Tochter China Investment Media GmbH

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: GoingPublic Media AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
29.12.2020 / 13:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News

GoingPublic Media AG: Erfolgreiche Kapitalerhöhung bei der Tochter China Investment Media GmbH

München, 29. Dezember 2020 - Die GoingPublic Media AG vermeldet den erfolgreichen Abschluss einer Kapitalerhöhung bei der China Investment Media GmbH. Über die Kapitalmaßnahme fließen der Tochtergesellschaft (Beteiligungsquote vor Transaktion: 100%) noch im alten Jahr 100 TEUR frisches Kapital zu. Das Kapital stammt von fünf neuen Gesellschaftern, die jeweils 6% der Anteile übernehmen. GoingPublic Media bleibt mit 70% Mehrheitseigner.

Der Umsatz der China Investment Media GmbH lag 2019, dem ersten vollen Geschäftsjahr nach Ausgründung, bei 203 TEUR. Das Ergebnis belief sich auf -21 TEUR, das EBITDA lag bei -4 TEUR. In den ersten neun Monaten 2020 (1.1.-30.9.) verbuchte die Gesellschaft COVID-19 bedingt einen Umsatzrückgang von 153 TEUR auf 114 TEUR (- 25,2%). Das Ergebnis lag bei -25 TEUR (Vj. -26 TEUR), das EBITDA bei -13 TEUR (Vj. -14 TEUR).

Hauptprodukt der Gesellschaft ist die bereits 2014 ins Leben gerufene Investment Plattform China/Deutschland (bis Ende 2018 "Plattform M&A China/Deutschland"). Ziel der Plattform ist es, fortlaufend den Status quo von Cross-Border-Investment-Aktivitäten unter Beteiligung deutscher und chinesischer Unternehmen darzulegen und eine Willkommenskultur für Investoren beider Länder zu schaffen. Die Investment Plattform China/Deutschland ist ein cross-mediales, zweisprachiges Angebot (deutsch/chinesisch), bestehend aus Magazin/E-Magazin (4x jährlich), Onlineportal mit Newsletter (www.investmentplattformchina.de) sowie umfangreichem Event- und Kontakt-Angebot für Unternehmer und Investment Professionals. Die langjährigen "Plattform Partner" sowie das in Aufbau befindliche "China Investment Network" bilden die Basis für ein exklusives Investment-Netzwerk mit herausragender Expertise im China-Geschäft sowie interkultureller Kompetenz.

Bereits seit mehr als einer Dekade ist China die Wachstumslokomotive der Weltwirtschaft. Praktisch die gesamte westliche Industrie ist im Reich der Mitte aktiv. Längst sind Unternehmen und Finanzinvestoren aus China auch etablierte Player im internationalen Investmentgeschäft. 2020 gingen die Aktivitäten aufgrund der COVID-19-induzierten Reisebeschränkungen sowie dem belasteten politischen Umfeld zwar zurück, doch wird der Einbruch temporär bleiben. Mit dem langfristigen Engagement über die eigene zweisprachige Plattform setzt GoingPublic Media zusammen mit den neu gewonnenen Investoren auf weiteres Wachstum der Cross-Border-Investmentaktivitäten zwischen Deutschland und China.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
GoingPublic Media AG, Markus Rieger, Vorstand, Tel. 089-2000 339-0, E-Mail: rieger@goingpublic.de

Über die GoingPublic Media AG:
Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG (www.goingpublic.ag) zählt zu den führenden Medienhäusern rund um Unternehmensfinanzierung und Investment-Themen. Die Gruppe veröffentlicht im Rahmen ihres cross-medialen Plattform-Ansatzes jährlich rund 40 Magazin-Ausgaben und betreibt drei Web-Plattformen in Verbindung mit Online-Newslettern sowie Social-Media-Präsenzen. Daneben organisiert das Medienhaus rund 15 - zunehmend auch hybride/virtuelle - Veranstaltungen jährlich. GoingPublic Magazin, das Kapitalmarkt-Portal www.goingpublic.de, HV Magazin sowie diverse Online-Newsletter/Services bilden den Bereich Kapitalmarktmedien. Mit den Plattformen BondGuide (www.bondguide.de) und der Plattform Life Sciences (www.goingpublic.de/lifesciences) wurden hier weitere Informationsangebote geschaffen, die systematisch ausgebaut werden. Bereits seit 2000 fungiert das VentureCapital Magazin (www.vc-magazin.de) als Plattform der Beteiligungsindustrie im deutschsprachigen Europa. Die Unternehmeredition (www.unternehmeredition.de) wendet sich an den (Familien)Unternehmer. Die mehrsprachige (deutsch/chinesisch) Investmentplattform China/Deutschland (www.investmentplattformchina.de) bildet die Basis für die 2018/2019 ausgegründete Tochtergesellschaft China Investment Media GmbH. Die GoingPublic Media AG (WKN 761210) notiert im Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse (Handel auf Xetra) sowie in M:access, dem Mittelstandssegment der Börse München.


29.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

GoingPublic Media AG

Hofmannstr. 7a

81379 München

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89-2000 339-0

Fax:

+49 (0)89-2000 339-39

E-Mail:

info@goingpublic.de

Internet:

www.goingpublic.ag

ISIN:

DE0007612103

WKN:

761210

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart

EQS News ID:

1157771


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this