Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 37 Minuten
  • DAX

    15.155,84
    -14,94 (-0,10%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.991,09
    -11,70 (-0,29%)
     
  • Dow Jones 30

    34.230,34
    +97,34 (+0,29%)
     
  • Gold

    1.793,20
    +8,90 (+0,50%)
     
  • EUR/USD

    1,2053
    +0,0043 (+0,36%)
     
  • BTC-EUR

    48.128,91
    +1.971,07 (+4,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.490,32
    +85,01 (+6,05%)
     
  • Öl (Brent)

    65,24
    -0,39 (-0,59%)
     
  • MDAX

    32.311,93
    -224,81 (-0,69%)
     
  • TecDAX

    3.382,08
    -53,76 (-1,56%)
     
  • SDAX

    15.915,58
    -153,26 (-0,95%)
     
  • Nikkei 225

    29.331,37
    +518,77 (+1,80%)
     
  • FTSE 100

    7.044,03
    +4,73 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    6.333,99
    -5,48 (-0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.582,42
    -51,08 (-0,37%)
     

Globality und BT Sourced kündigen eine neue Partnerschaft für leistungsfähigere Beschaffung an

·Lesedauer: 4 Min.

Wichtige Fakten:

  • BT Sourced, das neue Beschaffungsunternehmen von BT, arbeitet mit Globality zusammen, um die Art und Weise zu verändern, wie BT-Mitarbeiter Dienstleistungen beziehen und beschaffen.

  • BT verwendet jetzt die „Smart Sourcing®"-Plattform und den KI-Berater Glo™ von Globality, um schnell und einfach die besten Anbieter für Beratung, Marketing, IT, Personalwesen, Recht und andere Servicekategorien zu finden.

  • Die Partnerschaft mit Globality ermöglicht es BT, die Effizienz zu steigern, die Kosten zu senken, die Qualität zu verbessern und die wichtige ESG-Strategie von BT voranzutreiben.

Durch eine neue Partnerschaft zwischen Globality und BT Sourced, dem neuen Beschaffungsunternehmen von BT, hat BT die KI-gestützte „Smart Sourcing®"-Plattform von Globality eingeführt, welche die Art und Weise verändern soll, wie BT-Mitarbeiter Dienstleistungen beziehen und beschaffen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210412006027/de/

„BT verändert sich ebenso wie die Beschaffung. Die Digitalisierung ist die treibende Kraft für langfristiges Wachstum und Wertschöpfung für den BT-Kunden und das Betriebsmodell", sagte Cyril Pourrat, Chief Procurement Officer von BT. „Durch die Partnerschaft mit Globality können wir die digitale Technologie nutzen und unsere Prozesse vereinfachen."

„Der sofortige Zugriff auf unsere derzeitigen Anbieter und das vielfältige globale Netzwerk von Globality wird unseren Teams Flexibilität und neuen Wert verleihen", fügte Pourrat hinzu.

BT verwendet jetzt den KI-Berater Glo™ von Globality, um schnell und einfach die besten Anbieter für Beratung, Marketing, IT, Personalwesen, Recht und andere Servicekategorien zu finden.

„BT revolutioniert die Art und Weise, wie Dienstleistungen bezogen werden, um seinen Stakeholdern einen exponentiellen Wert zu bieten und gleichzeitig zur Schaffung eines integrativeren und nachhaltigeren globalen Marktes beizutragen", sagte Joel Hyatt, Mitbegründer, Vorsitzender und CEO von Globality.

„Ich bin sehr stolz darauf, mit Cyril Pourrat und seinem Team zusammenzuarbeiten, um die Beschaffung leistungsfähiger zu machen und dadurch einen Mehrwert für BT zu erzielen – dies steigert die Effizienz, senkt Kosten, verbessert die Qualität und treibt die wichtige ESG-Strategie von BT voran", fügte Hyatt hinzu.

Weitere Informationen zu Globality, BT und ihrer Partnerschaft finden Sie unter www.globality.com/BT.

Über BT

Die BT Group ist ein führender Anbieter globaler Kommunikationsdienste und -lösungen und betreut Kunden in 180 Ländern. Die Hauptaktivitäten umfassen die Bereitstellung von Festnetz-, Mobil-, Breitband- und TV-Diensten sowie eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen über konvergierte Fest- und Mobilfunknetze für Kunden aus den Bereichen Verbraucher, Unternehmen und öffentlicher Sektor. BT bietet zur Unterstützung seines Betriebs auf der ganzen Welt Managed Services sowie Sicherheits-, Netzwerk- und IT-Infrastrukturdienste an. Weitere Informationen finden Sie unter www.bt.com/about.

Über Globality

Globality ist ein Technologieunternehmen mit Hauptsitz im Silicon Valley, das gemeinsam von Joel Hyatt und Lior Delgo gegründet wurde, um globalen Unternehmen die Suche nach den besten Zulieferern zum richtigen Preis für jedweden Bedarf in jeder beliebigen Servicekategorie zu ermöglichen. Durch seine KI-gestützten Plattform- und „Smart Sourcing®"-Technologien hat Globality die digitale Transformation der Beschaffungsbranche eingeleitet. Die digitale KI-Lösung von Globality ersetzt archaische analoge Angebotsanfragen, indem sie effizient und effektiv Bedarfsumfänge ermittelt, die Nachfrage steuert, den Kontakt zwischen Unternehmen und hervorragenden Zulieferern herstellt, die ihre spezifischen Servicebedürfnisse erfüllen können, und den Beschaffungsprozess von Monaten auf Stunden verkürzt sowie zugleich Einsparungen von 20 % und mehr ermöglicht. Im Januar 2021 brachte Globality über Sienna Capital und den SoftBank Vision Fund 138 Mio. US-Dollar auf, wodurch die Finanzierungsbeträge seit der Gründung des Unternehmens vor fünf Jahren auf insgesamt 310 Mio. US-Dollar angestiegen sind. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Globality unter www.globality.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210412006027/de/

Contacts

Nardi Media für Globality (USA)
Ashley Bernardi
ashley@nardimedia.com

Apollo Strategic Communications für Globality (Europa)
Salman Shaheen
salman.shaheen@apollostrategiccomms.com

Abteilung für externe Kommunikation bei Globality
media@globality.com

Abteilung für externe Kommunikation bei BT
www.bt.com/media-enquiries