Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.813,94
    +433,15 (+2,82%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.276,20
    +139,09 (+3,36%)
     
  • Dow Jones 30

    35.735,87
    +508,84 (+1,44%)
     
  • Gold

    1.784,30
    +4,80 (+0,27%)
     
  • EUR/USD

    1,1251
    -0,0036 (-0,32%)
     
  • BTC-EUR

    45.363,29
    +1.609,08 (+3,68%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.314,09
    -7,19 (-0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    72,37
    +2,88 (+4,14%)
     
  • MDAX

    34.839,42
    +842,57 (+2,48%)
     
  • TecDAX

    3.891,55
    +138,60 (+3,69%)
     
  • SDAX

    16.674,57
    +561,13 (+3,48%)
     
  • Nikkei 225

    28.455,60
    +528,23 (+1,89%)
     
  • FTSE 100

    7.339,90
    +107,62 (+1,49%)
     
  • CAC 40

    7.065,39
    +199,61 (+2,91%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.699,68
    +474,53 (+3,12%)
     

Der globale, mehrschichtige Service FlexMaritime mit hohem Durchsatz von Intelsat wird auf indische Hoheitsgewässer ausgeweitet

·Lesedauer: 4 Min.

Zuverlässige Breitbanddienste über neues Gateway für Indien

MCLEAN (Virginia/USA), November 22, 2021--(BUSINESS WIRE)--Intelsat betreibt das weltweit größte integrierte satellitengestützte und terrestrische Netz. Das Unternehmen gibt die Ausweitung seines globalen Dienstes FlexMaritime bekannt. Damit wird nun auch die Anbindung von Schiffen in indischen Hoheitsgewässern ermöglicht und die Abdeckung für alle 8.000 bereits per Intelsat FlexMaritime angebundenen Schiffe mit sofortiger Wirkung verbessert. Durch diese bahnbrechende Entwicklung erhalten auch in Indien registrierte Schiffe Zugang zu dem preisgekröntem globalen Seefunknetz mit hohem Durchsatz von Intelsat. Die Expansion von Intelsat wird durch ein neues, in Indien stationiertes Gateway ermöglicht, das bereits betriebsbereit ist, um über die HTS-Satelliten von Intelsat Dienste im Rahmen der IFMC-Lizenz (In-Flight and Maritime Connectivity) des in Indien ansässigen Partners Cloudcast anzubieten.

FlexMaritime bietet Hochgeschwindigkeits-Konnektivität mit einer nachgewiesenen Netzverfügbarkeit von 99,95 %. Die Ausweitung von FlexMaritime nach Indien wird Tausenden von unter indischer Flagge fahrenden Schiffen und Schiffen, die in indischen Hoheitsgewässern unterwegs sind, neue Geschäftschancen eröffnen und für diese die digitale Transformation beschleunigen. Nach Angaben des indischen Schifffahrtsministeriums werden rund 95 Prozent des indischen Handels (nach Volumen) und 70 Prozent des Handels (nach Wertschöpfung) über den Seeweg abgewickelt.

„Durch den Abschluss dieses genehmigungsrechtlichen Meilensteins werden die Kunden unserer Partner, die die FlexMaritime-Lösungen vertreiben, unverzüglich von der bekannten Leistungsfähigkeit und Ausfallsicherheit des Dienstes FlexMaritime in indischen Gewässern profitieren", so Mark Rasmussen, Senior Vice President of Mobility von Intelsat. „Der Netzausbau beweist darüber hinaus das Engagement von Intelsat für Mobilitätsdienste. Er eröffnet durch den Zugang für indische Unternehmen eine weitere neue Dimension für den Welthandel."

Intelsat verzeichnet ein kontinuierliches Wachstum bei seinem Dienst FlexMaritime. Mehr als 8.000 Schiffe profitieren bereits von einer konkurrenzlosen Netzdichte und einer globalen, mehrschichtigen HTS-Satellitenstruktur (High-Throughput Satellite), die es den Partnern ermöglicht, herausragende Servicepakete höchster Leistungsfähigkeit bereitzustellen. Mit Satellitenantennengrößen von 37 cm, 45 cm, 60 cm und 1 Meter Durchmesser erfüllt FlexMaritime die Konnektivitätsanforderungen von Schiffen jeder Art, auch an stark frequentierten Hafenstandorten, in großem Umfang und mit globaler Reichweite.

Das Gateway befindet sich im indischen Noida. Es wird als kritisches Bindeglied zwischen dem terrestrischen Bodennetz und den Satelliten von Intelsat dienen und das bestehende weltweite Netz von Intelsat auf einen wichtigen Handelshafen ausweiten.

Die Dienste werden über die zahlreichen Lösungspartner von Intelsat voraussichtlich ab Anfang 2022 erhältlich sein.

Über Intelsat
Intelsat hat die Basis der Satellitentechnologie geschaffen und betreibt das vertrauenswürdigste satellitengestützte Telekommunikationsnetz der Welt. Wir setzen unser unübertroffenes Know-how und unsere globale Präsenz dazu ein, um Menschen, Unternehmen und Gemeinschaften miteinander zu verbinden, ganz gleich, wie schwierig die Herausforderung ist. Intelsat baut die Zukunft der globalen Kommunikation mit dem weltweit ersten hybriden, softwaredefinierten 5G-Netz mit Multiorbit-Anbindung auf, das auf eine einfache, nahtlose und sichere Versorgung genau dann und dort ausgerichtet ist, wo unsere Kunden sie am meisten benötigen Folgen Sie dem Marktführer für weltweite Konnektivität und „Imagine Here" bei uns auf Intelsat.com.

Über Cloudcast
Cloudcast ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Planetcast Media Services Limited und konzentriert sich auf das geschäftliche Wachstum in der Satellitenkommunikation und auf die Förderung von Spitzenleistungen in den Bereichen Mehrwertdienste, Geschäftstätigkeit, Technologie und Betrieb. Cloudcast verfügt über kommerzielle Lizenzen für VSAT, ISP und die neuen IFMC Gateway Services in Indien. Planetcast, die Muttergesellschaft des Unternehmens, hat im Laufe der Jahre maßgeblich dazu beigetragen, Spitzentechnologie zur Verbesserung von Rundfunk- und Fernsehdiensten bereitzustellen. Die Kompetenz der Planetcast Group, neue und erweiterte Funktionen zu konzipieren, zu entwickeln und zu umzusetzen, ermöglicht es den Kunden, ihre Geschäftstätigkeit entscheidend weiterzubringen. Das Unternehmen ist ein wichtiger Akteur auf dem Markt, der technologiebasierte Managed Services für die Rundfunk- und Fernsehbranche in Indien bereitstellt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211122006195/de/

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Melissa Longo - melissa.longo@intelsat.com; Tel. +1 240-308-1881

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.