Deutsche Märkte geschlossen

GLOBAL CARE CAPITAL: ViraxClear, ein Unternehmen aus Global Care Capitals Portfolio, sichert Lieferverträge, um die Nachfrage nach COVID-19-Antikörpertestkits in Europa und Singapur zu decken

DGAP-News: GLOBAL CARE CAPITAL / Schlagwort(e): Joint Venture
02.05.2020 / 07:31
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

ViraxClear, ein Unternehmen aus Global Care Capitals Portfolio, sichert Lieferverträge, um die Nachfrage nach COVID-19-Antikörpertestkits in Europa und Singapur zu decken

1. Mai 2020 - Vancouver, British Columbia - Global Care Capital Corp. (CSE: HLTH, OTC: RSCZF, FRANKFURT: L6V1) (das "Unternehmen" oder "Global Care"), eine globale Investmentgesellschaft, die frühzeitige Investitionsmöglichkeiten in Privatfirmen und Aktiengesellschaften bietet, gibt bekannt, dass ViraxClear am 30. April 2020 über ihr Joint Venture ("Joint Venture") Shanghai Biotechnology Devices Ltd. ("SBD") einen Liefervertrag mit Shanghai CP Adaltis Diagnostics Co. Ltd. ("Shanghai CP") für den Vertrieb von COVID-19-Antikörpertestkits (die "Testkits") der Innovita Biological Technology Co., Ltd. ("Innovita") auf dem europäischen Markt abgeschlossen hat. Ein zweiter Vertrag wurde mit Shenzhen Qianhai Huolilang Technology Co., Ltd. ("Qianhai") für den Vertrieb der von Nanjing Vazyme Biotech Co. ("Vazyme") hergestellten Testkits auf den Märkten in Europa und in Singapur abgeschlossen.

Alexander Somjen, CEO von Global Care, erklärt: "Unserer Ansicht nach hat sich erfolgreich gezeigt, dass Erkennung und Prävention wichtige erste Schritte im Umgang mit der COVID-19-Pandemie waren. Viele Länder haben keinen Zugang zu Testprodukten, was ihre Fähigkeit unserer Ansicht nach beeinträchtigt, die Öffentlichkeit zu schützen und die Wirtschaft wieder zu öffnen. SBD hat mit Lieferanten Partnerschaften geschlossen, um Testkits in Gebiete zu liefern, wo möglicherweise Bedarf besteht."

"Mit diesen Verträgen hat SBD Vereinbarungen über eine signifikante Lieferung von Testkits geschlossen. Wir hoffen, dass ViraxClear jetzt diese Lieferberechtigungen wirksam nutzen kann, um Testkits mit CE-Kennzeichnung zu vertreiben und zu verkaufen, insbesondere in Europa, wo offensichtlich ein Mangel besteht. "

Vereinbarung zwischen SBD und Shanghai CP

Gemäß dem SBD-Vertrag mit Shanghai CP hat SBD dem Kauf der von Innovita hergestellten Testkits zugestimmt und hat das Recht, diese Kits auf dem europäischen Markt zu vertreiben und zu verkaufen. Laut Vereinbarung vergibt SBD von Zeit zu Zeit Produktionsaufträge an Shanghai CP, wenn sie Verkaufschancen identifizieren. Shanghai CP wird dann zur Unterstützung dieser Aufträge die Produktion aus ihren Werken bereitstellen. SBD hat eine Erstbestellung für 120.000 Testkits aufgegeben. Laut Vereinbarung können insgesamt bis zu 1.000.000 Testkits bestellt werden. SBD liegen zurzeit keine Bestellungen im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung vor und hat für die bestellten 120.000 Testkits noch nicht bezahlt.

Vereinbarung zwischen SBD und Qianhai

Gemäß dem SBD-Vertrag mit Qianhai hat SBD dem Kauf der von Vazyme hergestellten Testkits zugestimmt. SBD hat das nicht ausschließliche Recht, Test Kits nach eigenem Ermessen auf jedem gewünschten Markt zu vertreiben und zu verkaufen, sofern dies Qianhai schriftlich mitgeteilt wird. SBD beabsichtigt, die Testkits in den Regionen zu vertreiben, wo sie zugelassen sind: Europa und Singapur. Laut den Bedingungen dieser Vereinbarung vergibt SBD von Zeit zu Zeit Produktionsaufträge an Qianhai wenn sie Verkaufschancen identifizieren und Qianhai stellt dann die Testkit-Produkte von Vazyme bereit, um diese Bestellungen im Rahmen vereinbarter Kaufaufträge zu unterstützen. SBD liegen zurzeit keine Bestellungen im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung vor. Die Vertragsdauer zwischen SBD und Qianhai beträgt zwei Jahre.

Testkits von Innovita

Die Innovita-Testkits besitzen eine CE-Kennzeichnung, die den Verkauf auf den europäischen Markt ermöglicht.

Website:

http://www.innovita.c23om.cn/

Testkits von Vazyme

Die Vazyme-Testkits besitzen eine CE-Kennzeichnung, die den Verkauf auf den europäischen Markt ermöglicht. Sie wurden von der Lebensmittel- und Arzneimittelüberwachungsbehörde der Philippinen sowie der Health Sciences Authority (für Gesundheitswissenschaften zuständige Behörde) in Singapur genehmigt.

Website:

http://www.vazymebiotech.com/

Shanghai CP und Qianhai sind vom Unternehmen, ViraxClear und SBD unabhängige Parteien.

Das Unternehmen stellt weder ausdrückliche noch indirekte Behauptungen auf, dass es derzeit in der Lage ist, das COVID-19-Virus zu behandeln.

Über ViraxClear

ViraxClear konzentriert sich auf die Vermarktung neuartiger Produkte, die signifikante Gesundheitsbedürfnisse decken, mit einem spezifischen Ziel für das neuartige Coronavirus (COVID-19). Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt auf der Vermarktung seines kombinierten ViraxClear-IgM-IgG-Antikörpertests. Der kombinierte ViraxClear-IgM-IgG-Antikörperschnelltest für COVID-19 ist ein Lateral-Flow-Immunoassay (Seitenstrom-Immunoassay) zum qualitativen Nachweis von sowohl frühen als auch späten Marker-IgG/IgM-Antikörpern.

Über Global Care

Global Care Capital ist eine globale Investmentgesellschaft, die sich auf die frühzeitige Finanzierung privater und öffentlicher Unternehmen spezialisiert. Das Unternehmen bietet neue, frühzeitige Investitionsmöglichkeiten in noch nicht ausgereifte Assets und positioniert sich bei Investitionsmöglichkeiten in der Frühphase, die das Risikoprofil angemessen widerspiegeln.

GLOBAL CARE CAPITAL CORP.:

Unternehmenskontakt:

Alex Somjen, President & CEO

asomjen@globalcarecapital.com

Tel: 416-319-5744

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



02.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this