Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 4 Minuten
  • Nikkei 225

    32.315,05
    -363,57 (-1,11%)
     
  • Dow Jones 30

    33.618,88
    -388,00 (-1,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    24.795,59
    -95,95 (-0,39%)
     
  • CMC Crypto 200

    560,96
    -2,86 (-0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.063,61
    -207,71 (-1,57%)
     
  • S&P 500

    4.273,53
    -63,91 (-1,47%)
     

Gisele Bündchen gratuliert Tom Bradys Sohn liebevoll zum Geburtstag

Gisele Bündchen versteht sich auch nach der Scheidung von Tom Brady offensichtlich gut mit seinem Sohn Jack aus einer vorherigen Beziehung. (Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock. )
Gisele Bündchen versteht sich auch nach der Scheidung von Tom Brady offensichtlich gut mit seinem Sohn Jack aus einer vorherigen Beziehung. (Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock. )

Mit liebevollen Worten hat Gisele Bündchen (43) dem Sohn ihres Ex-Mannes zum 16. Geburtstag gratuliert. "Ich bin so glücklich, dich in meinem Leben zu haben", schrieb sie auf ihrem Instagram-Account an Stiefsohn Jack. Er stammt aus Tom Bradys (46) Beziehung mit Schauspielerin Bridget Moynahan (52).

Mittlerweile überragt sie der Teenager

Mit drei Fotos und einem langen Statement feiert das Supermodel auf seiner Instagram-Seite am Dienstag (22. August) den Geburtstag seines Stiefsohnes. Die Fotos zeigen Bündchen mit Jack als Kleinkind und jetzt, wie er seine 1,80 Meter große Stiefmutter überragt. Dazu stellte sie noch ein Foto, auf dem sich Jack sowie ihre Kinder Vivian (10) und Benjamin (13) umarmen. "Ich kann nicht glauben, dass du 16 wirst", schrieb sie dazu. "Ich erinnere mich, als du nur eine kleine Erdnuss warst und jetzt bist du größer als ich." Dann fügte sie noch hinzu: "Ich bin so glücklich, dich in meinem Leben zu haben und werde immer für dich da sein, egal was passiert! Liebe dich so sehr!"

"Weiterhin als Eltern zusammenarbeiten"

Das brasilianische Model war von 2009 bis 2022 mit Footballstar Tom Brady verheiratet. Die beiden haben zusammen die Kinder Benjamin und Vivian. Doch auch Bradys älterer Sohn Jack wuchs teilweise bei ihnen auf. Er stammt aus Bradys Beziehung mit Bridget Moynahan. Als die Schauspielerin ihre Schwangerschaft bemerkte, war er bereits mit Bündchen zusammen. Die drei blieben sich verbunden und erzogen ihre Kinder als Patchworkfamilie.

Das klappt offensichtlich auch noch nach der Scheidung von Bündchen und Brady. So hatten sie es auch in ihrem Scheidungs-Statement angekündigt: "Wir sind mit wunderbaren Kindern gesegnet, die auch weiterhin in jeglicher Hinsicht das Zentrum unserer Welt sein werden. Wir werden weiterhin als Eltern zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass sie immer die Liebe und Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen."