Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.920,69
    -135,65 (-0,97%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.669,54
    -35,31 (-0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    31.496,30
    +572,16 (+1,85%)
     
  • Gold

    1.698,20
    -2,50 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1916
    -0,0063 (-0,52%)
     
  • BTC-EUR

    42.354,77
    +996,94 (+2,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    982,93
    +39,75 (+4,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,28
    +2,45 (+3,84%)
     
  • MDAX

    30.716,51
    -592,70 (-1,89%)
     
  • TecDAX

    3.220,26
    -50,32 (-1,54%)
     
  • SDAX

    14.708,13
    -288,21 (-1,92%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.630,52
    -20,36 (-0,31%)
     
  • CAC 40

    5.782,65
    -48,00 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.920,15
    +196,68 (+1,55%)
     

Giesecke+Devrient beschließt anteiligen Verkauf von Aktien in Höhe von 3,85% an der secunet Security Networks AG via Accelerated Bookbuilding zur Erhöhung des Streubesitzes

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: Giesecke + Devrient GmbH / Schlagwort(e): Verkauf
09.02.2021 / 17:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 9. Februar 2021

Die Giesecke+Devrient GmbH, Hauptaktionärin der secunet Security Networks AG, beabsichtigt, 250.000 Aktien an der secunet Security Networks AG
(ISIN DE0007276503), entsprechend 3,85 % des Grundkapitals, im Rahmen eines "Accelerated Bookbuilding"-Verfahrens, beginnend unmittelbar nach Veröffentlichung dieser Mitteilung, über M.M.Warburg & CO zu platzieren.

Der Verkauf der Aktien dient in erster Linie der Steigerung des Streubesitzes und des Handelsvolumens der secunet Security Networks AG. Über den geplanten Verkauf von Aktien an der secunet Security Networks AG hinaus beabsichtigt die Giesecke+Devrient GmbH nicht, ihre Position als Hauptaktionär mit einem Anteil von über 75% der secunet Security Networks AG weiter zu reduzieren. Die secunet Security Networks AG bleibt für Giesecke+Devrient eine zentrale Säule ihres Geschäftsmodells.

Über Giesecke+Devrient

Giesecke+Devrient (G+D) ist ein weltweit tätiger Konzern für Sicherheitstechnologie mit Hauptsitz in München. Innovationen von G+D machen das Leben von Milliarden von Menschen in der digitalen und physischen Welt sicherer. In den Bereichen Bezahlen, Konnektivität, Identitäten und Digitale Infrastrukturen gehört G+D mit seinen Produkten und Lösungen zu den Markt- und Technologieführern.

Das 1852 gegründete Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019 mit 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 2,45 Milliarden Euro. G+D ist in 33 Ländern präsent. Zu den Kunden zählen unter anderem Zentral- und Geschäftsbanken, Mobilfunkanbieter, Automobilhersteller, Krankenkassen sowie Regierungen und Behörden. Weitere Informationen: www.gi-de.com.


Kontakt:

Giesecke+Devrient GmbH
Sourour Stanke
Head of Corporate Communications and Government Relations
Tel.+49 89 4119-1166
E-Mail: sourour.stanke@gi-de.com

Giesecke+Devrient GmbH
Prinzregentenstr. 159
81677 Munich, Germany


09.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this