Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 7 Minuten
  • Nikkei 225

    27.801,97
    +292,51 (+1,06%)
     
  • Dow Jones 30

    33.926,01
    -127,89 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    21.274,96
    -504,48 (-2,32%)
     
  • CMC Crypto 200

    526,61
    -10,25 (-1,91%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.006,96
    -193,84 (-1,59%)
     
  • S&P 500

    4.136,48
    -43,28 (-1,04%)
     

Georgina Fleur: Das Nanny-Drama

picture alliance / Geisler-Fotopress

Eigentlich sollte sich Georgina Fleur (32) mit ihrer kleinen Tochter gerade so richtig dem Weihnachtszauber von Dubai hingeben. Auf Instagram postet die Influencerin und Reality-Queen regelmäßig Updates aus ihrer Wahlheimat.

Es glitzert und blinkt

Da wird das Fest der Liebe vor allem mit Glitzer gefeiert. Wo immer die ehemalige Dschungelcamperin auftaucht, funkeln Sterne, blinken Weihnachtsbäume. Doch in ihrer Instagram Story klagte der TV-Star jetzt über ein Problem, das sich für viel beschäftigte Mütter schnell zu einem Drama entwickeln kann. Denn Georgina war auf der Suche nach einer Nanny, der sie ihre einjährige Tochter anvertrauen kann, und diese Suche gestaltete sich schwierig. Die Reality-Darstellerin hatte wohl mehrere Kinderfrauen bei sich zur Probe wohnen lassen, doch eine Mary Poppins war offenbar nicht unter den Kandidatinnen.

Georgina Fleurs vergebliche Suche

"Es hat nicht so funktioniert", so eine genervte Georgina Fleur. "Die eine hat das Zimmer komplett dreckig hinterlassen. Ich hatte auch keine Lust, mich zehnmal zu wiederholen." Sie habe es zudem mit "faulen" Kandidatinnen zu tun gehabt, eine "wollte jeden zweiten Tag frei haben" und eine habe ihre kleine Tochter sogar ohne Schuhwerk durch den heißen Sand am Strand laufen lassen. Mittlerweile hat sie die Suche nach einer Vollzeit-Kinderbetreuung erst einmal aufgegeben. Wenn sie abends Termine hat, hat sie eine Babysitterin, der sie vertrauen kann.

Auf Menschen, die ihr nicht guttun, kann die Influencerin gern verzichten, wie sie vor Kurzem auf Social Media betonte: "Ich bin Mutter von einem Kind. Und ich denke, alles, was für mich toxisch ist, was mir schadet in meinem Leben, mit diesen Menschen cutte ich." Georgina Fleur ist konsequent, auch bei der Auswahl ihrer Kinderbetreuung.

Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress