Werbung
Deutsche Märkte schließen in 20 Minuten
  • DAX

    18.704,27
    -64,69 (-0,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.041,57
    -32,77 (-0,65%)
     
  • Dow Jones 30

    39.839,30
    +32,53 (+0,08%)
     
  • Gold

    2.434,30
    -4,20 (-0,17%)
     
  • EUR/USD

    1,0861
    0,0000 (-0,00%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.605,12
    +2.994,66 (+4,86%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.527,09
    +38,55 (+2,59%)
     
  • Öl (Brent)

    79,21
    -0,59 (-0,74%)
     
  • MDAX

    27.145,88
    -336,17 (-1,22%)
     
  • TecDAX

    3.430,60
    -26,69 (-0,77%)
     
  • SDAX

    15.113,10
    -84,27 (-0,55%)
     
  • Nikkei 225

    38.946,93
    -122,75 (-0,31%)
     
  • FTSE 100

    8.415,74
    -8,46 (-0,10%)
     
  • CAC 40

    8.128,00
    -67,96 (-0,83%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.799,00
    +4,13 (+0,02%)
     

Geht die Erfolgsserie der Arminia weiter?

Geht die Erfolgsserie der Arminia weiter?
Geht die Erfolgsserie der Arminia weiter?

Die Arminia will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Ingolstadt punkten. Letzte Woche siegte DSC Arminia Bielefeld gegen den MSV Duisburg mit 1:0. Somit nimmt Bielefeld mit 15 Punkten den 14. Tabellenplatz ein. Der FC Ingolstadt 04 muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der Arminia sind acht Punkte aus sechs Spielen. Wer die Gastgeber als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 33 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Bilanz von Bielefeld nach zwölf Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, drei Remis und fünf Pleiten zusammen. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für DSC Arminia Bielefeld dar.

Die Stärke des FCI liegt in der Offensive – mit insgesamt 24 erzielten Treffern. Nach zwölf absolvierten Begegnungen stehen für den Gast fünf Siege, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen auf dem Konto. Zuletzt lief es recht ordentlich für Ingolstadt – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

WERBUNG

Von der Offensive des FC Ingolstadt 04 geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Der FCI nimmt mit 17 Punkten den siebten Platz ein. Die Arminia liegt aber mit nur zwei Punkten weniger auf Platz 14 knapp dahinter und kann mit einem Sieg an Ingolstadt vorbeiziehen.

Auf dem Papier ist Bielefeld zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.