Deutsche Märkte geschlossen

Gabelstaplerhersteller Kion will Marktanteil in China bis 2027 verdoppeln

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Gabelstaplerhersteller Kion <DE000KGX8881> will seinen Marktanteil in China trotz des neuartigen Coronavirus und Handelsbeschränkungen bis 2027 verdoppeln. Bei China handele es sich um den größten Einzelmarkt für Gabelstapler, erklärte Kion-Chef Gordon Riske im Interview mit der Nachrichtenagentur Bloomberg. Mit vier Fabriken komme der Konzern derweil auf einen Marktanteil von 6,5 Prozent. In diesem Jahr investiert Kion rund 100 Millionen Euro in eine neue Fabrik im ostchinesischen Jinan.