Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.118,13
    +205,54 (+1,59%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.533,17
    +96,88 (+2,82%)
     
  • Dow Jones 30

    31.500,68
    +823,32 (+2,68%)
     
  • Gold

    1.828,10
    -1,70 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0559
    +0,0034 (+0,33%)
     
  • BTC-EUR

    20.368,23
    +414,12 (+2,08%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,12
    +8,22 (+1,81%)
     
  • Öl (Brent)

    107,06
    +2,79 (+2,68%)
     
  • MDAX

    26.952,04
    +452,36 (+1,71%)
     
  • TecDAX

    2.919,32
    +79,02 (+2,78%)
     
  • SDAX

    12.175,86
    +160,38 (+1,33%)
     
  • Nikkei 225

    26.491,97
    +320,72 (+1,23%)
     
  • FTSE 100

    7.208,81
    +188,36 (+2,68%)
     
  • CAC 40

    6.073,35
    +190,02 (+3,23%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.607,62
    +375,43 (+3,34%)
     

Günstige Top-Aktien + moderates Wachstum!

Euro Geldscheine
Euro Geldscheine

Günstige Top-Aktien und ein zumindest moderates Wachstum stehen auf deiner Favoritenliste sehr weit oben? Dann habe ich gute Neuigkeiten für dich: Das gibt es wieder. Jetzt einmal umso mehr, denn die Aktienmärkte sind schließlich in den Korrekturmodus eingetreten.

Blicken wir heute auf die Aktien der Münchener Rück (WKN: 843002) und von Verizon Communications (WKN: 868402). Ich glaube, dass wir diese Dividendenperlen (ebenfalls ein starkes Merkmal!) unter diese Beschreibungen subsumieren können.

Günstige Top-Aktie und ein moderates Wachstum: Münchener Rück!

Die Aktie der Münchener Rück ist im Moment ziemlich günstig. Wenn wir uns den Aktienkurs von 219 Euro anschauen, so fällt zwar auf: Für die vergangenen fünf Jahre ist er eigentlich nicht so tief, sondern eher in der Mitte. Entscheidend ist jedoch, dass das Management konsequente Fortschritte zeigen konnte.

Die Münchener Rück ist eine günstige Top-Aktie, weil es auch in den vergangenen Jahren ein moderates Wachstum gegeben hat. Der Gewinn je Aktie kletterte bis 2021 auf 20,93 Euro je Aktie. Das bedeutet, dass das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei lediglich 10,5 liegt. Außerdem ist die Dividendenrendite mit einem Wert von 5 % erneut vergleichsweise hoch.

Aber das Beste ist, dass die Münchener Rück weiterhin mit einem soliden Wachstum rechnet. In den nächsten Jahren bis einschließlich dem Geschäftsjahr 2024 soll das Ergebnis je Aktie im mittleren einstelligen Prozentbereich wachsen. Die Dividende dürfte ähnlich stark erhöht werden. Wachstumstreiber sind wachsende Prämien, ein solides Mengenwachstum und neue Märkte im Umwelt- und Cyberrisiko-Bereich. Potenzielle Wachstumstreiber, die längerfristig ausspielbar sind. Ich sehe daher unterm Strich eine günstige Top-Aktie, die ein moderates Wachstum bei vertretbaren Risiken besitzt.

Verizon Communications: Ebenfalls der Mix!

Verizon Communications ist ebenfalls eine günstige Top-Aktie, die ein moderates Wachstum besitzen kann. Der US-amerikanische Telekommunikationskonzern wird sogar mit einer noch preiswerteren Bewertung gehandelt. Bei einem Aktienkurs von 48,31 Euro liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis im Moment bei 9,9. Außerdem erhalten Investoren 4,9 % Dividendenrendite.

Dabei besitzt Verizon Communications ebenfalls die Möglichkeit, ein moderates Wachstum vorzuweisen. Der US-Telekommunikationskonzern blickt auf Jahre der Investitionen im Bereich der 5-G-Technologie zurück. Allmählich ist es jedoch an der Zeit, die Früchte zu ernten. Wachstum bei Mobilfunkverträgen oder Neuverträge mit besseren Konditionen können ein moderates Wachstum bringen.

Der CEO von Verizon Communications stellt außerdem ein moderates Dividendenwachstum in Aussicht, was eine der Top-Prioritäten der Aktie ist. Aber auch Aktienrückkäufe seien eine Option neben der Verbesserung der bilanziellen Lage. Das sind gute Ansatzpunkte für eine eigentlich defensive Aktie. Die noch dazu günstig ist und langfristig orientiert ein gutes Renditepotenzial versprechen kann.

Der Artikel Günstige Top-Aktien + moderates Wachstum! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien der Münchener Rück und von Verizon Communications. The Motley Fool empfiehlt Verizon Communications.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.