Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,42 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,68 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.777,30
    +10,50 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    46.526,49
    -4.425,08 (-8,68%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,07
    -0,39 (-0,61%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,94 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,14 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,68 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,58 (+0,10%)
     

Funko meldet Pläne für NFT-Markteintritt über WAX mit vIRL Merchandise auf Blockchain

·Lesedauer: 3 Min.

Patentgeschützte Technologie von WAX versetzt Funko in die Lage, den ersten Satz von Blockchain Non-Fungible Tokens (NFTs) herauszugeben

Die Worldwide Asset eXchange™ (WAX), das weltweit führende Entertainment-NFT-Netzwerk, gab heute bekannt, dass Funko, ein führender Anbieter von Konsumgüterprodukten im Popkulturmarkt, beabsichtigt, die Popkulturplattform von Funko auf digitale Assets auf der Blockchain zu erweitern.

Ab dem kommenden Juni will Funko mit Hilfe der leistungsstarken Blockchain-Plattform von WAX sein erstes NFT-Angebot für Sammler herausgeben. Die Plattform stellt sicher, dass alle NFT-Käufe eine nachprüfbare Authentizität besitzen. Die einzigartige vIRLTM-Technologie von WAX sorgt dafür, dass die realen Sammlerstücke von Funko als wertsteigernde digitale Objekte gesammelt und gehandelt werden können.

Mit einem Anfangspreispunkt von 9,99 US-Dollar können Popkulturfans dann NFT-Pakete mit den einzigartigen Stilisierungen von Funko erwerben. Sammler, die extrem seltene Funko-NFTs erhalten, können diese zudem gegen exklusive, entsprechende reale Funko-Figuren einlösen. Sammler dürfen sich jede Woche auf ein neues einzigartiges Funko-Objekt freuen, das auf der WAX-Plattform erscheint.

„Wir freuen uns sehr, dass Funko die WAX-Blockchain und WAX-vIRLsTM mit NFTs nutzen will, die direkt mit realen Produkten verknüpft sind", erklärte William E. Quigley, Mitbegründer von WAX. „WAX sorgt dafür, dass Funko auf die sicherste und angenehmste Art und Weise in den NFT-Markt eintreten kann und dass Sammler ihre Sammlungen mit digitalen Wertobjekten erweitern können."

Über WAX

Die Worldwide Asset eXchange™ (WAX), als „Königin der NFTs" bekannt, ist das weltweit führende Entertainment-NFT-Netzwerk. 2018 führte WAX vIRLsTM ein, mit denen Anbieter von Verbraucherprodukten in die Lage versetzt wurden, NFTs mit realen Verbraucherprodukten zu verknüpfen. Das 2017 von William E. Quigley und Jonathan Yantis gegründete Unternehmen bietet die sicherste und praktischste Art und Weise, virtuelle Objekte und reale Produkte (NFTs und vIRLsTM) überall auf der Welt zu kreieren, zu kaufen, zu verkaufen und zu tauschen. WAX hat bisher den Handel mit mehr als 100 Millionen digitalen Sammelobjekten erleichtert, darunter Blockchain Heroes, Topps GPK, Deadmau5 und Capcom’s Street Fighter. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://wax.io. Folgen Sie dem Unternehmen auch auf Twitter und Discord.

Über vIRLsTM

vIRLs sind mit NFTs verknüpfte reale Handelswaren und Dienstleistungen. vIRLs wurden von WAX erfunden und patentiert und bieten die einfachste und nachhaltigste Art und Weise, Konsumgüterprodukte zu erwerben, zu tauschen und damit zu handeln. vIRLs sind das Kernelement des v-Commerce.

Über v-CommerceTM

Kauf, Verkauf und Handel virtueller Objekte, die mit realen Waren und Dienstleistungen verknüpft sind.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210402005111/de/

Contacts

Pressekontakt bei WAX
Kelly Subin
kelly@the5thcolumnpr.com