Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 59 Minuten
  • Nikkei 225

    23.490,32
    -26,27 (-0,11%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,13 (-0,10%)
     
  • BTC-EUR

    11.089,57
    +36,55 (+0,33%)
     
  • CMC Crypto 200

    263,75
    +2,29 (+0,88%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     
  • S&P 500

    3.465,39
    +11,90 (+0,34%)
     

FUJITSU und SNP vereinbaren globale Partnerschaft zur Nutzung von SNP-Software

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: SNP Schneider-Neureither & Partner SE / Schlagwort(e): Kooperation
24.09.2020 / 07:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News

FUJITSU und SNP vereinbaren globale Partnerschaft zur Nutzung von SNP-Software

- Fujitsu bietet ihren Kunden einen softwaregestützten Wechsel zu SAP S/4HANA(R)

- Vertragsvolumen im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich

- Mindestvertragslaufzeit bis Ende 2024

Heidelberg | Tokio, 24. September 2020 - Fujitsu Limited und die SNP Schneider-Neureither & Partner SE haben heute eine Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit und Nutzung der SNP-Software CrystalBridge(R) und dem BLUEFIELDTM-Ansatz bekanntgegeben. Das Ziel der strategischen Partnerschaft ist es, Fujitsu-Kunden eine automatisierte, flexible und sichere Transformation ihrer IT-Landschaften und Datenstrukturen nach SAP S/4HANA(R) zu bieten.

Die Vereinbarung hat eine Mindestvertragslaufzeit bis Ende 2024 und bedeutet für SNP einen Umsatz im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Fujitsu ist mit 130.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 35 Mrd. US-Dollar das führende japanische IT-Unternehmen mit Kunden in über 100 Ländern.

Die vollständige gemeinsame Meldung finden Sie hier / English version

 

Ansprechpartnerin SNP:
Nicole Huber
Executive Vice President Corporate Development
Telefon: +49 6221 6425-920
E-Mail: nicole.huber@snpgroup.com

Kontakt Investor Relations:
Christoph Marx
Head of Investor Relations
Telefon: +49 6221 6425-172

Marcel Wiskow
Director Investor Relations
Telefon: +49 6221 6425-637
 


24.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

SNP Schneider-Neureither & Partner SE

Dossenheimer Landstraße 100

69121 Heidelberg

Deutschland

Telefon:

+49 6221 6425 637, +49 6221 6425 172

Fax:

+49 6221 6425 20

E-Mail:

investor.relations@snpgroup.com

Internet:

www.snpgroup.com

ISIN:

DE0007203705

WKN:

720370

Indizes:

SDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1135925


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this